Vegetarismus fürs Tierwohl Muss ich als Christ auf Fleisch verzichten?

04.03.2020

Unser Fleisch wird heute in einer teils unwürdigen Weise produziert. Muss ein Christ deswegen Vegetarier sein? Dieser Frage geht Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy in dieser Folge der Videoreihe "Ich bin Christ - mein Standpunkt" nach.

Raoul Rossmy
Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy geht der Frage nach, ob man als Christ auf Fleisch verzichten sollte. © SMB/Tiefenbacher

Die im Video erwähnten Bibelstellen:
1. Korinther 8
Römer 14,1-12

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Raoul Rossmy vor seinem Bild "Die Vertreibung aus dem Paradies"
© Tiefenbacher/SMB

Videoreihe "Ich bin Christ - mein Standpunkt" Straft uns Gott?

Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort. Tut er das wirklich? Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy geht dem Bild des strafenden Gottes nach.

15.03.2020

© imago images / epd

München am Mittag Legale Fastentricks

Gerade beim Essen ist es schwierig, Fastenvorsätze einzuhalten. Unseren Vorfahren ging es da nicht anders.

09.03.2020

© SMB
© SMB

Meinungsfasten und Ballast abwerfen

Fastenzeit mal anders: Tanja Bergold spart sich überflüssige Kommentare und Pater Friedrich versucht sich am Entrümpeln

05.03.2020

Lucia, Daniela und Cornelia Fiegel
© privat

Tierwohl, Klimaschutz, Volkskrankheiten Vegane Ernährung: Was spricht dafür?

Tiere haben ein Recht auf Schutz, sagen die Fiegel-Schwestern Lucia, Daniela und Cornelia. Die drei ernähren sich auch deshalb seit Jahren vegan. Und sie verraten ihr Lieblingsrezept.

01.03.2020

Theologe Raoul Rossmy geht der Frage nach, ob Gott unsere Gebete erhört.
© smb

Beten Erhört Gott meine Gebete?

Ist Gott nur stiller Zuhörer oder ist es meine Schuld, wenn meine Gebete nicht erhört werden? Diesen Fragen geht Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy in diesem Video der Reihe "Ich bin Christ -...

20.11.2019

© Adobe Stock

Auf der Suche nach der Ernährung der Zukunft Weniger Fleisch mehr Mut zu Neuem

Fleischlos essen oder nicht? Ernährungsberaterin Ulrike Birmoser ist überzeugt: Wir brauchen andere Lebensmittel auf dem Speiseplan und sie stellt Alternativen vor.

19.03.2019

Wie viel Tier darf's sein? - Ethisch korrekt essen

Moraltheologe Michael Rosenberger sagt: "Wir essen einfach zu viel Fleisch." Ethisch sei das nicht vertretbar. Doch deshalb gleich zum Vegetarier werden? Auch das muss nicht sein, aber sicher ist: So...

17.01.2017

Christen sollten Vegetarier sein, das meint Sozialethiker Kurt Remele.
© fotolia.com/Natalia Klenova

Ernährung Christen sollten Vegetarier sein

Kein Weihnachtsbraten, kein Osterlamm und auch keine Martinsgans: Zumindest wenn es nach Sozialethiker Kurt Remele geht. Denn seiner Meinung nach, sollten sich Christen vegetarisch ernähren. Hier...

01.06.2016

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren