"Ich bin Christ - mein Standpunkt" Nur an Weihnachten in die Kirche?

17.12.2018

Ist es okay, nur an Weihnachten in die Kirche zu gehen? Ist der Besuch der Christmette eine bewusste Entscheidung oder nur eine sinnentleerte Tradition? Diese Fragen beantwortet Pastoralassistent Raoul Rossmy in "Ich bin Christ - mein Standpunkt".

Nur an Weihnachten in die Kirche?
Nur an Weihnachten in die Kirche? © SMB/Schlaug

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Raoul Rossmy, Pastoralassistent und Theologe aus München
© SMB

"Ich bin Christ - mein Standpunkt" Partnersuche im Internet - darauf kommts an

Die Partnersuche im Internet ist nicht nur zum Valentinstag ein Thema für viele Menschen. Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy hat sich dazu wieder seine eigenen Gedanken gemacht.

12.02.2019

Fünf Vorsätze von Raoul Rossmy
© smb/Weiss/Schlaug

"Ich bin Christ - mein Standpunkt" Fünf Vorsätze für 2019

Fünf Vorsätze für das neue Jahr, für die es sich lohnt durchzuhalten: Darauf geht Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy aus München diesmal im Videokommentar "Ich bin Christ - mein Standpunkt"...

02.01.2019

Weihnachtsansprache von Kardinal Reinhard Marx
© SMB

Grußbotschaft Kardinal Marx zu Weihnachten 2018

In seiner Weihnachtsansprache greift Kardinal Marx ein bekanntes Zitat des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt auf.

23.12.2018

Die Auswahl an Weihnachtsfilmen ist groß.
© Fotolia.com/Minerva Studio
© Fotolia.com/Minerva Studio

Filmtipps Die besten Weihnachtsfilme

Planen Sie an diesem vierten Adventswochenende oder in den kommenden Weihnachtstagen vielleicht einen gemütlichen Filmabend für Zuhause? Zur Anregung stellen wir Ihnen einige der besten...

21.12.2018

In der Christmette sind die Kirchen dunkel und - anders als hier im Bild - voll.
© Kiderle

Feiertage Weihnachten: Wann in die Kirche?

Weihnachten und Gottesdienst – für viele Menschen gehört das auch in unserer säkularisierten Gesellschaft noch zusammen. Und so werden in den kommenden Tagen die Kirchenbänke wieder bestens gefüllt...

20.12.2018

200. Jubiläum Stille Nacht, Heilige Nacht

In Oberndorf im Salzburger Land wurde vor genau 200 Jahren zum ersten Mal das Lied "Stille Nacht, Heilige Nacht" gesungen.

20.12.2018

Die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf.
© HannesBrandstätter - adobe.stock.com

Uraufführung in Oberndorf 200 Jahre „Stille Nacht“

Am Heiligen Abend 1818 wurde „Stille Nacht“ erstmals in Oberndorf gesungen. Was der Liedtext theologisch aussagt, erläutern Ortspfarrer Nikolaus Erber und der Laufener Stiftsdekan Simon Eibl.

19.12.2018

Kardinal Marx: Weihnachten ist die Feier von Sehnsucht, Verheißung und Erfüllung.
© Stefan Körber - stock.adobe.com

Kardinal Reinhard Marx zu Christi Geburt Weihnachten ist das Fest der Ankunft

Für Kardinal Reinhard Marx ist Weihnachten das große Fest der Ankunft. Was das bedeutet, und warum Gott Mensch geworden ist, das hat der Erzbischof von München und Freising zusammengefasst.

18.12.2018

© SMB/Schmid

München am Mittag Weihnachtstheater

Kinder fiebern Weihnachten besonders intensiv entgegen. Wir waren beim Weihnachtstheater im Kindergarten St. Martin in Moosach mit dabei.

18.12.2018

Achtsamkeit Stressfrei durch den Advent?

Stressfrei durch die Adventszeit - geht das überhaupt? Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy beleuchtet die Frage im Video von seinem Standpunkt aus.

30.11.2018

"Ich bin Christ - mein Standpunkt" Wahlpflicht für Christen?

Diese Frage stellt sich Pastoralassistent Raoul Rossmy aus München vor der anstehenden Landtagswahl in Bayern.

12.10.2018

Katholisch bleiben, trotz der Missbrauchsfälle?
© SMB/Schlaug

"Ich bin Christ - mein Standpunkt" Kommentar zum Missbrauchsskandal

"Katholisch bleiben, trotz der Missbrauchsfälle?" - diese Frage stellt sich Pastoralassistent Raoul Rossmy in seinem aktuellen Videokommentar.

25.09.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren