Missio München unterstützt Jesuiten Online-Universität für Flüchtlinge

07.06.2016

Fehlende Unterlagen, keine Deutschkenntnisse – für viele Flüchtlinge ist es unmöglich an einer Universität zu studieren. Die Online-Universität des Jesuitenordens ist da eine Lösung. Jetzt wird sie erweitert. Nicht nur Flüchtlinge in Deutschland sollen die Chance bekommen, sich dort einzuschreiben.

Online können Flüchtlinge einen Uni-Abschluss machen
Online können Flüchtlinge einen Uni-Abschluss machen. (Bild: Fotolia.com/shock) © Fotolia.com/shock

München – Mit einem Büro in München erweitert der Jesuitenorden seine Online-Universität für Flüchtlinge. Dort sollen mehrere Kurse sowohl für Menschen in Flüchtlingslagern in Afrika und Asien als auch für Asylsuchende in Deutschland konzipiert werden, wie eine Sprecherin des Internationalen katholischen Hilfswerks missio München am Dienstag der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) sagte. Das Werk unterstützt das Projekt mit 50.000 Euro. Hauptsitz der Uni wird Genf; die Leitung übernimmt der langjährige Direktor des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes, Peter Balleis (59).

Kurse werden in München konzipiert Das Münchner Büro wird an der von den Jesuiten getragenen Hochschule für Philosophie angesiedelt. Zwei Mitarbeiter sollen dort die Online-Kurse konzipieren, die weltweit genutzt werden können. München sei ein "wichtiger neuer Schritt", so die missio-Sprecherin. Das Projekt hatte im Jahr 2010 in Kooperation mit Jesuitenhochschulen in den USA begonnen. Seither haben den Angaben zufolge rund 5.000 junge Leute verschiedener Religionszugehörigkeit einen Studienabschluss erworben. Ein Drittel von ihnen sind Frauen. (KNA)

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Flucht & Asyl

Das könnte Sie auch interessieren

Die Ausstellung „Only Human. Leben. Lieben. Mensch Sein.“ soll Flüchtlinge sexuell aufklären.
© Kiderle

Ausstellung Caritas und Erzbistum wollen Flüchtlinge sexuell aufklären

Wann beginnt der Zyklus der Frau, wie entsteht ein Baby und wie kann man sich mit HIV anstecken? Das sind Fragen, die bei uns in Bayern jeder Schüler spätestens in der Mittelstufe dank dem...

14.03.2017

© fotolia/william87

Ehrenamt Caritas sucht Paten für Flüchtlinge

Als letzten Sommer Tausende Flüchtlinge nach Bayern kamen, waren es zum großen Teil Ehrenamtliche, die sich um die Flüchtlinge gekümmert haben. Auch einige Monate später wird die Hilfe noch gebraucht....

25.05.2016

Bücher für Integration von Flüchtlingen

Es ist die erste "Asylothek" im Erzbistum München und Freising. In Grassau hat sie in dieser Woche eröffnet und soll helfen Flüchtlinge besser zu integrieren. Die Idee der Asylothek: Den Flüchtlingen...

14.01.2015

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren