Ostern trotz Corona Osterkorb-Segnung im Drive-through

09.04.2020

Vielerorts muss die traditionelle Speisenweihe heuer ausfallen. Nicht aber im Pfarrverband Holledau. Dort hat sich Pfarrer Stephan Rauscher etwas ausgedacht.

Verschiedene Osterkörbe
Vielerorts ist es Brauch Osterkörbe zu segnen. © PLENK Johannes - adobe.stock

Nadlstadt – Vom Entfall der Ostergottesdienste ist auch der traditionelle Brauch der Speisenweihe berührt. Der bayerische Pfarrer Stephan Rauscher hat eine Alternative ersonnen. In seinem Pfarrverband Holledau wird es am Ostersonntag an vier Standorten Drive-through-Stationen geben. Dort können Gläubige ihre Körbe mit Eiern, Brot und anderen Lebensmitteln im Vorbeifahren segnen lassen. Interessenten werden gebeten, keine Fahrgemeinschaften zu bilden und ihre Fahrzeuge nicht zu verlassen.

Das Angebot solle keinen Event-Charakter haben und sei nur für Einheimische gedacht, sagte der Pfarrer dem Bayerischen Rundfunk. Der Segen funktioniere zwar auch bei gestreamten Gottesdiensten, aber "ein gläubiger Mensch freut sich dann doch, wenn er den Pfarrer nicht nur am Bildschirm sieht".

Wenn jemand beim Drive-through das Autofenster lieber geschlossen halten wolle, sei das kein Problem. "Der Segen geht durch", versicherte der Pfarrer. Zudem habe ihn der Herrgott mit einer lauten Stimme gesegnet. Von Fußgängern mitgebrachte Körbe würden jedoch nicht geweiht. (kna)

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Ostern

Das könnte Sie auch interessieren

© EOM/Lennart Preiss

"Wesentlich ist die Berührung, nicht der Hautkontakt"

Seelsorger im Schutzanzug sollen sterbende Corona-Patienten ein letztes Mal besuchen können. Sie schlagen Brücken über Kontaktsperren hinweg. Hier berichten sie von ihrer Arbeit.

28.04.2020

© GüntherWestenhuber

Alternative Seelsorge

An Ostern hat den meisten Gläubigen wohl die Messfeier in der Gemeinde, in der vertrauten Pfarrkirche gefehlt. Für viele Katholiken ist die Übertragung per Stream, im Fernsehen oder Radio, nur eine...

24.04.2020

Osterstrauch auf Wohnzimmertisch, Couch im Hintergrund
© svetlana_cherruty - stock.adobe.de

Ostern im Livestream feiern

Die abgesagten öffentlichen Osterfeierlichkeiten schmerzen in Zeiten von Corona besonders, ist Ostern doch eins der höchsten Feste im christlichen Glauben. Doch es gibt viele Angebote über Livestreams...

10.04.2020

Pfarrer Arkadiusz Czempik, Pfarrvikar Dominik Arnold und Pastoralreferent Mateusz Jarzebowski mit der Monstranz im Cabrio
© Pfarrverband Vier Heilige Trudering Riem

Cabrio statt Esel

Weil er den Palmsonntag heuer nicht mit seiner Gemeinde feiern konnte, brachte Pfarrer Czempik den Segen zu den Leuten. Statt dem Esel fand er ein anderes Transportmittel.

08.04.2020

Pater Vincent Kumar
© René Spanier

So wird im Pfarrverband Steinzell Ostern gefeiert

Trotz ausfallender Ostergottesdienste müssen Gläubige nicht auf jedes Ritual verzichten, wie der Pfarrverband Steinzell zeigt.

04.04.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren