Gebete für Bildungssektor Papst betet für Schüler und Lehrer

24.04.2020

Die Lage für Schüler und Leher ist durch Corona prekär. Deshalb bedachte Papst Franziskus sie seinem Gebet am Freitag morgen.

Der Papst gedenkt jeden morgen bestimmten Gruppen in seinen Gebeten. © Imago

Vatikanstadt – Der Papst hat in seiner Frühmesse am Freitag für Schüler und Lehrer in der Corona-Krise gebetet. Sie müssten in dieser Zeit unter schwierigen Bedingungen zusammenarbeiten, sagte Franziskus in der Kapelle von Santa Marta im Vatikan.

Die Lehrer stünden vor dem Problem, übers Internet und andere Medienkanäle unterrichten zu müssen, so das Kirchenoberhaupt. Aber auch die Schüler und Studenten seien gefordert. Sie müssten ihre Prüfungen in einer Weise ablegen, die sie nicht gewohnt sind. "Lasst sie uns mit unserem Gebet begleiten", sagte der Papst.

Die Frühmessen in der Corona-Krise widmet Franziskus meist bestimmten Personengruppen, die sich um die Kranken kümmern oder selbst vom Virus betroffen sind. (kna)

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Corona - Pandemie

Das könnte Sie auch interessieren

Papst Franziskus allein auf dem Petersplatz

Erstmals beim Angelus-Gebet wieder Gläubige auf Petersplatz

Nach über zwei Monaten war Papst Franziskus vergangenen Sonntag nicht mehr allein auf dem Petersplatz. Am Gedenktag für die Kirche in China hatten sich rund 200 Gläubige zum Gebet versammelt.

25.05.2020

Frau sieht Papstmesse auf Tablet
© imago images / photothek

Papst-Frühmesse erweist sich als Quotenrenner

Franziskus hat inmitten der Corona-Pandemie für eine Erfolgsgeschichte gesorgt: Die Übertragung seiner Messen sorgt in ganz Italien für Rekord-Quoten.

11.05.2020

© tauav - stock.adobe.com

Papst ruft zu Rosenkranzgebeten gegen Pandemie auf

Dabei denkt Franziskus besonders an Wissenschaftler, die nach Lösungen suchen, und an medizinisches Personal. Für Politiker hat er etwas ganz bestimmtes im Sinn.

28.04.2020

© imago images / Joko

Büchereien öffnen!

Bibliotheken haben im Corona-Lockdown weiterhin geschlossen. Das hat Auswirkungen auf die Chancengleichheit in der Bildung.

27.04.2020

Papst Franziskus mit geneigtem Haupt in der Kapelle von Santa Marta
© imago images / Independent Photo Agency Int.

Papst betet für alle, die ungerecht verurteilt werden

Das er gerade an diesem Tag für diejenigen betete, scheint kein Zufall zu sein.

07.04.2020

Papst Franziskus in der Kapelle des vatikanischen Gästehauses Santa Marta
© imago images / Independent Photo Agency Int.

Papst betet für Gefangene

Eine besondere Herausforderung ist die Corona-Pandemie für die Gefangenen in Italiens Gefängnissen, die auf Grund der Ausgangssperre keinen Besuch erhalten. Ihnen und allen Christen empfiehlt Papst...

19.03.2020

Papst betet für Einheit der Christen

Papst Franziskus hat zum Gebet für die Überwindung der Spaltungen zwischen den christlichen Konfessionen aufgerufen. Lasst uns fortfahren für die volle Einheit der Jünger Christi zu beten, sagte...

26.01.2015

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren