München am Mittag Paralympics im Schatten der Pandemie?

30.08.2021

Paralympische Spiele unter Corona-Bedingungen: Was das für die Athleten bedeutet, haben wir die Sportseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz, Elisabeth Keilmann, gefragt.

© imago images_xIyaxPitalevx

Außerdem nehmen wir Sie in unserer Sommerserie über heilkräftige Orte im Erzbistum München und Freising mit nach Maria Bründl in der Nähe von Landshut.

In unserem Podcast "Schießlers Woche" macht sich der Münchner Pfarrer Rainer Maria Schießler heute seine Gedanken zur Lage in  Afghanistan.

Und in unserer Montagsrubrik "Stichwort Kirche" erinnern wir an den großen Kirchenvater Augustinus.

München am Mittag mit Ivo Markota, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

Junge Frau schnürt sich Sportschuhe zu
© ivanko80 - stock.adobe.com

Katholisches "Haus der Athleten" in München eingeweiht

Im Wohnheim des Katholischen Jugendsozialwerk München lebt Deutschlands Olympianachwuchs. Das Erzbistum München und Freising hat es mitfinanziert.

12.10.2021

© Kelpe/SMB

Kirche als Kantine

Erst waren es 40 Mahlzeiten pro Tag, mittlerweile sind es 200: Die Antoniusküche in St. Anton in der Münchner Isarvorstadt kann bis zum Jahresende weitermachen.

31.08.2021

Zwei Menschen sitzen in der Ruine eines durch das Erdbeben zertörten Hauses in Haiti.
© IMAGO / ZUMA Wire

Erzdiözese spendet für Erdbeben-Opfer in Haiti

Nach dem schweren Erdbeben Mitte August in Haiti unterstützt das Erzbistum München und Freising den Karibikstaat mit einer Spende in Höhe von 30.000 Euro. Das Geld soll über Caritas International den...

30.08.2021

Schloss Suresnes
© wikipedia/Mummelgrummel

Hochzeitslocation: Heiraten im Schloss Suresnes möglich

Suresnes ist das letzte erhaltene barocke Lustschlösschen in München. Für kurze Zeit ist es nun möglich, sich dort das Ja-Wort zu geben.

30.08.2021

Der durch die Flut betroffene Ort Schuld im Ahrtal dankt den Helfern.
© IMAGO / BeckerBredel

Die Kirchen gedenken der Flutopfer

Ein ökumenischer Gottesdienst erinnert am Samstag in Aachen an die mehr als 160 Toten der Flutkatastrophen im Juli.

27.08.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren