Weltjugendtag 2019 Pilger aus Erzbistum in Panama angekommen

14.01.2019

Gesang und Tanz als Belohnung für die Reisestrapazen: Eine Pilgergruppe aus der Erzdiözese ist in Panama herzlich aufgenommen worden. In den kommenden Tagen steht dort der Weltjugendtag mit Papst Franziskus an.

Gruppenfoto mit den Gastgebern nach der Ankunft in Panama
Gruppenfoto mit den Gastgebern nach der Ankunft in Panama © EJA München und Freising

München – Beim Weltjugendtag (WJT) 2019 vom 22. bis 27. Januar 2019 im mittelamerikanischen Panama sind jugendliche Pilger aus der Erzdiözese München und Freising dabei. Die durch das Erzbischöfliche Jugendamt München und Freising organisierte offizielle Delegation der Erzdiözese mit 18 Teilnehmenden unter Leitung von Jugendpfarrer Andreas Spöttl startete ihren Panamabesuch bereits am gestrigen Sonntag, 13. Januar. Mittlerweile ist die Pilgergruppe dort angekommen und von ihren Gastfamilien mit Gesang und Tanz begrüßt worden.

„Wir freuen uns alle schon sehr auf unsere Pilgerfahrt nach Panama“, sagte Jugendpfarrer Andreas Spöttl im Vorfeld der Reise. „Die Begegnung mit vielen begeisterten Jugendlichen aus aller Welt, Land und Leute in Panama und natürlich die Glaubenserlebnisse mit Papst Franziskus, das wird großartig!“ Die Pilgergruppe der Erzdiözese nimmt vom 17. bis 21. Januar zunächst an einer „Woche der Begegnung“ im Bistum Colón-Kuna Yala teil und lernt beim Aufenthalt in Familien, bei Besichtigungen und Gottesdiensten Leben und Glauben Jugendlicher in Panama intensiv kennen.

Ein Teil der Reisegruppe im Vorfeld der Pilgerfahrt
Ein Teil der Reisegruppe im Vorfeld der Pilgerfahrt © EJA München und Freising

Highlights mit Papst Franziskus

Am 22. Januar beginnt der Weltjugendtag 2019 in Panama City zu dem Papst Franziskus unter dem Motto „Siehe, ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast“ (Lk 1,38) einlädt. Für die Jugendlichen aus der Erzdiözese München und Freising sieht das Weltjugendtags-Programm vom 22. bis 27. Januar unter anderem die Teilnahme an zentralen Veranstaltungen wie deutschsprachigen Katechesen, Jugendfestivals und dem Youth Hearing des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) vor. Am Abend des 24. Januar wird dann Papst Franziskus willkommen geheißen. Kreuzweg (25.1.) und Vigil (26.1.) sowie der Abschlussgottesdienst mit Papst Franziskus am Sonntag, 27. Januar, im Metro Park von Panama City gehören zu den besonderen Höhepunkten dieser internationalen Jugend-Pilgerfahrt. (ch)

Weitere Informationen und einen Reiseblog der Delegation der Erzdiözese finden Sie hier.

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Weltjugendtag

Das könnte Sie auch interessieren

Papst Franziskus
© imago/Pacific Press Agency

Franziskus bei Weltjugendtag Panama erwartet den Papst

Wirtschaftlich aufstrebend, eine tropische Schönheit, gezeichnet von Korruption und sozialem Gefälle: Franziskus trifft in Panama auf eine gemischte Realität. Die Regierung hofft trotzdem auf einen...

19.01.2019

© Imago-Lindenthaler

München am Mittag Winter-Gottesdienste in der Zugspitzkapelle trotz Schneechaos?

Auch im Winter finden Gottesdienste in der Zugspitzkapelle statt. Ob die Schneemassen der vergangenen Tage daran etwas ändern? Wir fragen nach bei Pfarrer Andreas Lackermeier.

16.01.2019

Das neue Jahr bringt viel Neues - auch für die Kirche.
© fotogestoeber

Die Kirchen im Jahr 2019 - ein Ausblick Missbrauchsdebatte und Generationenwechsel

Bischöfe in Israel, Weltjugendtag in Panama, Kirchentag in Dortmund. Bunt und international lässt sich das "Kirchenjahr 2019" an. Im Fokus dürfte allerdings ein anderes Thema stehen - nicht zum ersten...

01.01.2019

© Adveniat

München am Mittag Panamas Jugend und der Weltjugendtag

Yithzak Gonzalez Murgas gehört in Panama zum Organisationsteam des Weltjugendtags. Wir haben ihn in München getroffen und ihn nach seinen Erwartungen an das Jugendtreffen gefragt.

12.12.2018

Papst Franziskus beim Weltjugentag in Krakau 2016.
© imago

Internationales katholisches Treffen Panama erwartet 200.000 Gäste zum Weltjugendtag

2019 wird die katholische Kirche in Panama den Weltjugendtag ausrichten. Auch Papst Franziskus wird zu der Veranstaltung reisen.

11.12.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren