Sendung vom 9. April: Plastikfasten in der Kita

09.04.2019

Klima- und Naturschutz ist das große Thema. Seit vielen Wochen demonstrieren Deutschlands Schüler Freitags – dafür. Die Schwedin Greta Thunberg hat es vorgemacht – Tausende schließen sich bei den sogenannten Fridays for Future an. In Haidhausen sind sogar noch jüngere Kinder für den Umweltschutz aktiv. Im Caritas Kindergarten an der Orleansstraße kombiniert man die Fastenzeit damit.

Joghurtbecher, Quetschies, Müsliriegelverpackungen – es fällt viel Müll an bei einer Brotzeit in der Kita. Diesen Müll vermeiden oder zumindest minimieren, möchte der Caritas Kindergarten an der Orleansstraße in München. Plastikfasten heißt dort das Motto der Wochen vor Ostern – ein Projekt, das aber weit über die Fastenzeit hinaus gehen soll…

Audio

Die Autorin
Stefanie Schmid
Radio-Redaktion
s.schmid@st-michaelsbund.de

Buchtipps


Das könnte Sie auch interessieren

© AdobeStock_photophonie

Sendung vom 21. August: Waldpädagogik

Raus in den Wald heißt es beim Kindergarten Sankt Birgitta regelmäßig - und zwar nicht nur einen Tag, sondern vier mal im Jahr für eine ganze Woche.

21.08.2018

© SMB/sschmdi

Sendung vom 3. Juli: Sinneserfahrung in der Natur

Barfuß durch eine feuchte Wiese laufen und ein bisschen Sand in den Mund stecken - Sinneserfahrungen sind für Kleinkinder wichtig. Aber oft bekommen sie dazu heute keine Gelegenheit. Wie wir...

03.07.2018

© SMB/sschmid

Sendung vom 17. April: Kinder und Umwelt - Lebensraum Kita

Umweltschutz ist wichtig, das weiß man nicht erst seit der Umweltenzyklika von Papst Franziskus. Im Kinderhaus Naturkinder Sankt Georg in Pöring steht Naturschautz schon seit vielen Jahrezehnten auf...

17.04.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren