München am Mittag Plötzlich zu dritt

25.03.2021

Alles neu macht nicht nur der Frühling, auch ein Baby wirbelt das Leben seiner Eltern ganz schön durcheinander. Wir haben mit einer frischgebackenen Mutter über ihre Erfahrungen mit der ungewohnten "Dreisamkeit" gesprochen.

© AdobeStock_New Africa

Außerdem blicken wir auf die Impf-Lage im Vatikan, wo beide Päpste ja bereits den Impf-Schutz erhalten haben.

Und wir berichten über die Corona Lage in Ecuador. Das Erzbistum München und Freising ist mit der Kirche in dem südamerikanischen Land ja schon jahrzehntelang in einer Partnerschaft verbunden. Dazu gehört auch die Freundschaft zwischen Kolping in Oberbayern und Ecuador. Die wird von der Coronakrise nun besonders herausgefordert. Wie steht es also um die Kolping Ecuador Partnerschaft nach einem Jahr Pandemie? Dieser Frage geht Paul Hasel in der aktuellen Ausgabe der Sendereihe Kolpingstunde nach. In München am Mittag gibt er einen Einblick, wie sowohl das Erzbistum als auch das Kolpingwerk versuchen, den Geschwistern in Ecuador bestmöglich zu helfen.

München am Mittag mit Korbinian Bauer, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

Frau beim Laufen
© michaelheim - stock.adobe.com

Muttersein und trotzdem „Ich“ bleiben

Haushalt, Erziehung, Familienleben und dank Corona noch Homeschooling und Homeoffice obendrauf - Die Mutterrolle kommt mit vielen Anforderungen daher.

12.05.2021

Christine Ferroggiaro
© Kinderdorf Irschenberg

Arbeit als Mutter im Kinderdorf

Christine Ferroggiaro ist Hausmutter im Kinderdorf in Irschenberg. Sieben Kinder und Jugendliche betreut sie.

08.05.2021

der Stoffesel Edi und Egli-Figuren
© Wolfgang Lasar

Pfarrverband Eichenau-Alling verfilmt Ostergeschichte

Ostern in drei Episoden: Ehrenamtliche aus dem Pfarrverband haben ein Filmprojekt gestartet, das die biblische Ostergeschichte erlebbar macht. Ein Esel spielt dabei eine wichtige Rolle.

25.03.2021

missio-Präsident Monsignore Wolfgang Huber und Fernsehmoderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz erzählen im Podcast „Reisewarnung“ von ihren Erlebnissen in Indien, Äthiopien und auf den Philippinen.
© missio

"Reisewarnung" für den Deutschen Podcast Preis nominiert

Der Podcast "Reisewarnung" nimmt seine Zuhörer mit in ferne Länder. Die Macher von missio-München und der Radioredaktion des Michaelsbunds haben sich um den Deutschen Podcast Preis beworben und sind...

25.03.2021

© AdobeStock_Lilifox

Tipps fürs Palmbuschen-Binden zuhause

Osterbräuche vertreiben garantiert die Corona-Langeweile. Bunte Buschen für den Palmsonntag kann man zum Beispiel ganz einfach mit der Familie zuhause binden. Wir sagen Ihnen, wie's geht.

24.03.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren