Gottesdienst mit Kardinal Marx Priesteramtskandidaten werden zu Diakonen geweiht

03.06.2019

Es ist ein entscheidender Schritt auf ihrem Weg zum Priesteramt: Am kommenden Samstag werden zwei junge Männer zu Diakonen geweiht.

Diakonenweihe mit Kardinal Reinhard Marx. (Archivbild)
Diakonenweihe mit Kardinal Reinhard Marx. (Archivbild) © Kiderle

München – Der Münchner Kardinal weiht am 8. Juni zwei Priesteramtskandidaten zu Diakonen. Jasper Gülden (28) aus der Pfarrei St. Ludwig in München ist derzeit im Pfarrverband Röhrmoos-Hebertshausen (Landkreis Dachau) eingesetzt. Der zweite Weihekandidat Andreas Kolb (26) aus der Pfarrei St. Nikolaus in Mühldorf am Inn ist im Pfarrverband Obing (Landkreis Traunstein) tätig. Die Weihekandidaten haben Theologie studiert und bereiten sich derzeit im Rahmen des zweijährigen Pastoralkurses in der praktischen Ausbildung in einem Pfarrverband auf ihre Arbeit als Priester vor, teilte das Erzbistum mit. Die Priesterweihe folgt in der Regel ein Jahr nach der Diakonenweihe.

Jasper Gülden und Andreas Kolb ewerden zu Diakonen geweiht.
Jasper Gülden und Andreas Kolb ewerden zu Diakonen geweiht. © Priesterseminar

Hingabe zu Gott

Während des Gottesdienstes knien die Kandidaten nicht nur vor dem Altar nieder, sondern legen sich auch mit dem ganzen Körper auf den Boden, wie es in der Mitteilung heißt. Dadurch zeigten sie ihre Hingabe an Gott. Anschließend vollzieht der Bischof durch Handauflegung und Gebet die Weihe. Danach werden den Neugeweihten die liturgischen Gewänder angelegt und sie erhalten ein Evangelienbuch. Mit der Diakonenweihe ist auch die Verpflichtung zu einem dem Evangelium gemäßen Leben der Ehelosigkeit "um des Himmelreiches willen", dem Zölibat, verbunden. (kna/pm)

Das Münchner Kirchenradio überträgt den Festgottesdienst aus dem Liebfrauendom am 8. Juni live. Ab 9 Uhr können Sie die Diakonenweihe hier sehen.

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Der Weihejahrgang 2019: Jaime-Pasqual Hannig (links) und Gregor Schweizer im Hof des Münchner Priesterseminars
© SMB/ Ertl

Priesterweihe im Erzbistum "Glaube ist zeitlos"

Kardinal Reinhard Marx weiht am 29. Juni im Münchner Liebfrauendom zwei Männer zu Priestern. Wir stellen Ihnen Gregor Schweizer und Jaime-Pasqual Hannig vor.

22.06.2019

© imago images / Ulmer

München am Mittag Demonstration des Glaubens

Fronleichnam ist das Fest im Kirchenjahr, das ganz der Eucharistie gewidmet ist. Zurück geht es wohl auf eine Vision der Nonne Juliana von Lüttich.

19.06.2019

Kardinal Marx bekräftigt in seiner Predigt die Bedeutung des Zölibats.
© Kiderle

Diakonenweihe im Liebfrauendom Kardinal Reinhard Marx bekräftigt das Festhalten am Zölibat

Kardinal Marx hat die Bedeutung und den Wert der Ehelosigkeit als Lebensform der Priester hervorgehoben. Sie werde „auch in Zukunft eine kostbare Gabe für die Kirche“ sein.

08.06.2019

Priesterweihe 2016 im Freisinger Mariendom
© Kiderle

Priesterweihe 24 neue Priester in Bayern

Die Zahl der Priesterweihen im Freistaat bleibt auf niedrigem Niveau. Im Erzbistum München und Freising gibt es zwei Bewerber.

20.05.2019

Jacqueline Straub und Tina Mercep
© Meli Wetzel/privat

Frauen in der Kirche Frage mit Zündstoff: Diakonat der Frau?

In München findet am Mittwoch eine Kundgebung für das Diakonat der Frau statt. In der katholischen Kirche gehen die Meinungen dazu auseinander. Zwei junge Frauen beziehen Stellung.

15.01.2019

Drei Männer wurden zu Ständigen Diakonen geweiht.
© Kiderle

Kardinal Marx bei der Weihe der Ständigen Diakone „Kirche darf sich nicht in der eigenen Filterblase bewegen“

Kardinal Marx hat am Samstag drei Männer zu Ständigen Diakonen geweiht. In seiner Predigt warnte er davor, sich nur in der eigenen Filterblase zu bewegen. Besonders beeindruckend war auch der Lektor...

07.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren