Pädagogikpreis für Katholische Universität Projekt "Kids Go Digital" ausgezeichnet

18.04.2018

Die Akademie des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) vergibt alle zwei Jahre den "Bayerischen Pädagogikpreis". Diesmal geht er nach Eichstätt.

Pädagogikpreis für KU Eichstätt © KU Eichstätt

München/Eichstätt - Der "Bayerische Pädagogikpreis" der Akademie des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) geht an die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). Das teilte der Verband am Dienstag in München mit. Die dieses Mal in der Kategorie "Pädagogik innovativ" vergebene Auszeichnung, die mit 10 000 Euro dotiert ist, würdigt das Projekt "Kids Go Digital". Überzeugt habe vor allem die Interaktion zwischen Schülern und Studierenden, erklärte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. Eingesandt worden waren insgesamt 43 Projekte. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben.

Für den BLLV sei eine Pädagogik, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiere, maßgeblich, so die Präsidentin. "Wir leben in einer Zeit der Veränderung - und Schulen müssen darauf reagieren." Je mehr gute Unterrichtskonzepte es gebe, umso besser. Fleischmann sagte, sie freue sich sehr über das von Klaudia Schultheis, Petra Hiebl und Edgar Mayer erarbeitete Unterrichtsprojekt. Es sei dringend erforderlich, das Thema Digitalisierung in der Lehrerbildung fest zu verankern.

"Kids Go Digital" ist laut Mitteilung ein Lehrprojekt im Rahmen der Grundschullehrerausbildung an der KU. Es mache deutlich, dass es nicht immer teure Ausstattungen brauche, um digitale Medien und Tools in den Unterricht zu integrieren. Auch mit Tablets, Smartphones oder GoPro-Kameras könnten Schüler und Lehrer Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien und Tools entwickeln. Inspiriert worden sei das Projekt durch die "Kids' Conference" an der Eichstätter Partneruniversität Australian Catholic University in Melbourne. Die Verleihung des Bayerischen Pädagogikpreis findet am Montag, den 23. April 2018 in München statt. (pm/sts)


Das könnte Sie auch interessieren

Bis zu zehn Promotionsstipendien werden angeboten.
© upd

Förderprojekt für Nachwuchswissenschaftler Katholische Hochschulen gründen gemeinsames Promotionskolleg

Die Nachwuchswissenschaftler sollen sich mit grundlegenden ethischen Fragen beschäftigen.

03.04.2018

© KU Eichstätt - Christian Klenk

Katholische Universität Eichstätt Mit 5100 Studenten ins neue Semester

Ab Montag, dem 16. Oktober, ist wieder Leben auf dem Campus der KU: Nach ihren beiden Fachhochschulfakultäten zu Beginn des Monats starten nun auch in den universitären Studiengängen wieder die...

12.10.2017

Katholische Uni startet Stipendienprogramm für Flüchtlinge.
© KU/Christian Klenk

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Stipendienprogramm für Flüchtlinge

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt vergibt jährlich fünf Stipendien an Flüchtlinge. In den nächsten Jahren wird die Finanzierung von einem Bistum übernommen.

11.07.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren