Schuldnerberatung Raus aus der Schuldenfalle

27.02.2018

Immer mehr Deutsche leben am Limit: Sie machen Schulden, bis nichts mehr geht. Die Schuldnerberatung der Caritas ist ein sehr gefragter Dienst: Auch junge Menschen geben zu oft Geld aus, das ihnen nicht gehört. Wie kommt man aus der Schuldenfalle? Wege dazu zeigt Birgit Oppermann-Schramm von der Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas.

Audio

Datei herunterladen


Das könnte Sie auch interessieren

Schuldner werden immer jünger.
© AdobeStock/Drobot Dean

Aktionswoche „Weg mit den Schulden“ Mehr junge Schuldner

6,9 Millionen Erwachsene sind bundesweit überschuldet oder haben nachhaltige Zahlungsschwierigkeiten. Die Zahl der verschuldeten Privatpersonen wächst. Besonders betroffen sind junge Menschen.

11.06.2018

Wer Schulden hat ist oft auf professionelle Hilfe angewiesen.
© Fotolia

Forderung der Caritas Recht auf Schuldnerberatung

Wer Schulden hat, der ist oft auf professionelle Hilfe angewiesen. Doch die Finanzierung von Schuldnerberatungsstellen ist sehr unterschiedlich. Die Folge: lange Wartezeiten und Anfahrtswege für...

12.06.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren