Wallfahrtskirche wiedereröffnet Sankt Koloman erstrahlt in neuem Glanz

20.10.2017

Vor wenigen Tagen - pünktlich zu Kirchweih durften die Gläubigen die Wiedereröffnung von Sankt Koloman bei Wörth im Landkreis Erding feiern.

Wiedereröffnung der Kirche Sankt Koloman
Wiedereröffnung der Kirche Sankt Koloman © Maria Greckl

Wörth – Der Grund für die Schließung der Kirche waren umfangreiche Renovierungsarbeiten wegen Feuchtigkeit und Schimmelbefall. Nach der Erneuerung des Putzes und des Einbaus einer Lüftungsanlage erstrahlt die Kirche jetzt in neuem Glanz. Und das wurde bei einem Festgottesdienst mit Weihbischof Bernhard Haßlberger, der das Gotteshaus segnete, auch standesgemäß gefeiert. Zugleich standen auch der 300. Weihetag der Kirche und das Patrozinium an, so dass man gleich drei Gründe hatte, die Feierlichkeiten etwas auszudehnen. Nach dem Gottesdienst waren alle Besucher eingeladen, in einer Lichterprozession singend und betend nach Hofsinglding zu ziehen. Dort ließ man den Abend gemeinsam bei einem gemütlichen Miteinander am Maibaum ausklingen.

Die im Jahr 1717 erbaute Kirche, die dem Heiligen Koloman geweiht ist, war wohl auch auch eine Wallfahrtskirche. Davon zeugen noch einige erhaltene Votivtafeln. Später wurde hier bis zum Ende des 19. Jahrhunderts eine Eremitenschule betrieben, die von den Kindern der Umgebung besucht wurde. (mg)


Das könnte Sie auch interessieren

Gabriele Wachter
© privat

Gabriele Wachter "Bei uns ist es einfach netter"

Weil sie wollte, dass ihre lernbehinderte Tochter auch Kontakt mit Nichtbehinderten hat, hat Gabriele Wachter zusammen mit anderen Müttern Cafés eröffnet, in denen Lern- und Sprachbehinderte arbeiten.

03.09.2018

Historisches Bischof-Bernhard-Haus
© SMB/Greckl

Generalsanierung abgeschlossen Bischof-Bernhard-Haus in Kraiburg wiedereröffnet

Weihbischof Bernhard Haßlberger hat nach einem feierlichen Festgottesdienst die frischrenovierten Räumlichkeiten des historischen Bischof-Bernhard-Hauses am Kraiburger Marktplatz gesegnet.

23.10.2017

Idyll pur: St. Clemens in Oberberghausen.
© SMB/Basso-Ricci

Kirche St. Clemens Der Schatz im Wald

Idylle pur! Ein paar Schritte durchs Dickicht, dann ragt zwischen den Bäumen majästetisch eine Kirche auf: St. Clemens hat eine spannende Geschichte.

15.09.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren