München am Mittag Schießler-Buch zu gewinnen

18.05.2020

Jede Woche ist er im Münchner Kirchenradio auf Sendung – der bekannte Münchner Seelsorger Rainer Maria Schießler. Jetzt ist er nicht nur in „Schießler´s Woche“ zu hören.

© Markota/SMB

Wir verlosen auch sein Buch „Jessas, Maria und Josef“. Wer den Bestseller gewinnen will, folgt einfach der Facebook-Gruppe „Münchner Kirchenradio“. Mehr Informationen gibt es hier.

Außerdem in München am Mittag: Wir sprechen über Papst Johannes Paul II.: er wäre heute 100 Jahre alt geworden. „Reisepapst“ wurde er genannt und heute sind sich die Geschichtsschreiber einig, dass er nicht unmaßgeblich zum Zusammenbruch des Ostblocks beigetragen hat.

Außerdem berichten wir über einen Lichtblick am Horizont der Corona-Krise: der amerikanische Technologie- Konzern Micron unterstützt die Münchner Caritas mit 160.000 Dollar. Die Spende ist für die Essensausgabe in der Innenstadt gedacht, in der jeden Tag hunderte Bedürftige für ein warmes Essen anstehen.

 

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.


Das könnte Sie auch interessieren

Papst Franziskus
© Imago

Papst würdigt Johannes Paul II.

Franziskus nannte den verstorbenen Papst, der seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, eine "bleibende Größe", die noch weiter in die Kirche hineinwirke.

18.05.2020

Alfons Schuhbeck kocht
© Kiderle

Alfons Schuhbeck kocht für Bedürftige

Zusammen mit vielen Freunden hat der Fernsehkoch und Unternehmer Spenden gesammelt und mit der Caritas Essen an Notleidende ausgegeben.

08.05.2020

© Kiderle

Caritas München startet Foodtruck für Bedürftige

Die Corona-Krise trifft Bedürftige besonders schwer. Viele bestehende Angebote müssen wegen den Prävantionsmaßnahmen eingeschränkt werden.

30.03.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren