München am Mittag Schwarzes Gold in Hausham

13.06.2019

Bis 1966 wurde in Hausham bei Miesbach Kohle abgebaut. Obwohl der Förderturm schon lange still steht, erinnern die Haushamer immer am 13. Juni an die Bergbautradition des Ortes.

Franz Gregor und Pfarrer Michael Mannhardt vor der Haushamer Schichtglocke und dem Pechkohlebrocken © SMB/BIerl

Denn heute ist der Gedenktag für Antonius von Padua, und der ist schließlich auch der Patron der Bergleute. Unser Chefreporter Alois Bierl war vor Ort in Hausham und hat mit dem Pfarrer und einem ehemaligen Bergmann über die Bergwerkstradition gesprochen, die auch das kirchliche Leben im Ort bis heute prägt.

In unserer Mutmacher-Serie stellen wir Ihnen heute den katholischen Journalist Fritz Gerlich vor, der sich Hitler und den Nationalsozialisten mit seinen Artikeln in den Weg gestellt hat und dafür mit dem Leben bezahlt hat.

Und wie jeden Donnerstag haben wir die Freizeit-Tipps für Sie fürs bevorstehende Sommerwochenende.

München am Mittag, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Audio

Sendung vom 13.06.2019

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© SMB/Rauch

München am Mittag My clean bottle beim Juniorwettbewerb der Wirtschaft

Für den ganz großen Erfolg hat es in Berlin nicht gereicht. Trotzdem ziehen die Maria Ward Schülerinnen eine positive Bilanz ihres 'My clean bottle' Unternehmens.

14.06.2019

© Kiderle/SMB

Oberbayerische Bergbautradition Kohle und Kirche

In Hausham bei Miesbach hat am 13. Juni der Kirchenpatron Sankt Anton seinen Festtag. Er ist mit gutem Grund gewählt worden, denn er ist auch Schutzpatron der Bergleute.

13.06.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren