Drohnenflug Sehnsuchtsorte im Erzbistum

13.04.2020

So gerne man im Moment das schöne Frühlingswetter für Ausfüge nutzen möchte, während der Coronakrise muss man aus Rücksicht aufeinander darauf verzichten. Erleben Sie diese wunderschönen Sehnsuchtsorte im Erzbistum München und Freising von zuhause aus.

Ausblick ins Tal von der Heilig-Kreuz-Kirche am Wallberg
Heilig-Kreuz-Kirche am Wallberg © SMB

Video

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Corona - Pandemie

Das könnte Sie auch interessieren

Gnadenkapelle Altötting
© imago images / epd

Gnadenbild Altötting online

Wo sich sonst unzählige Pilger tummeln, ist im Moment alles leer. Bayerns beliebtesten Wallfahrtsort Altöttig kann man im Moment nur über Livestream besuchen. 24/7 ist die schwarze Madonna zu sehen.

29.04.2020

Die Gnadenkapelle in Altötting
© Imago

Wie das Coronavirus christliches Brauchtum zum Erliegen bringt

Eine Million Pilger kommen alljährlich in Deutschlands größten Marienwallfahrtsort nach Altötting. Doch 2020 ist auch hier alles anders. Sämtliche großen Wallfahrten sind abgesagt. So etwas hat es...

24.04.2020

© Imago Images

Liebfrauendom läutet erstmals wieder alle Glocken

Über einen Monat hatten die Glocken geschwiegen. Das war ausnahmsweise nicht Corona bedingt, sondern hatte ganz praktische Gründe.

17.04.2020

© SMB/alb

Osterspaziergänge

Zahlreiche kleine Sehenswürdigkeiten kann man in München trotz Corona bei einfachen Spaziergängen entdecken.

13.04.2020

Hände halten einen Zettel hoch mit dem Icon für einen Standort, im Hintergrund eine Einkaufstraße
© 1STunningART - stock.adobe.com

Verborgenes München

Der Stillstand durch die Coronakrise kann auch zu einer Ruhe des Blicks und zu Entdeckungen im Nahbereich führen. mk online hat für München ein paar Orte aufgesucht.

06.04.2020

Die Corona-Kapelle in Sauerlach-Arget.
© SMB/Bergold

Pfarrer verspricht jährlichen Bittgang für die Gesundheit

Die Corona-Kapelle in Sauerlach-Arget ist klein und unscheinbar. Viele laufen wohl einfach an ihr vorbei. Doch das wird sich in Zukunft vermutlich ändern.

26.03.2020

Aussicht vom Hohenpeißenberg. Im Vordergrund sieht man einen Kirchturm.
© Kiderle

Der schönste Aussichtsberg Bayerns Magnet und Kraftort

Die berühmte Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt auf dem Hohen Peißenberg feiert in diesem Jahr 400-jähriges Jubiläum. Dies wird gefeiert: Höhepunkt ist ein Pontifikalamt am 17. Mai mit Kardinal...

20.03.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren