„Shopping-Queen“-Star liebt die Feiertage So feiert Guido Maria Kretschmer Weihnachten

17.12.2015

Star-Designer, Frauenliebling und...ein echter Weihnachtsfan: Guido Maria Kretschmer. Er hat uns erzählt, wie er feiert.

Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist ein echter Weihnachts-Fan. (Bild: youtube)

München – Star-Designer Guido Maria Kretschmer können wir gut und gerne als Weihnachtsfan bezeichnen. Weihnachten sei für ihn ein Highlight, sagte er den Münchner Kirchennachrichten. Silvester mag er nicht, das sei ihm „zu laut und er wird sentimental“, Weihnachten sei für ihn hingegen „freie Zeit – sozusagen Amnesie“. Als Designer muss natürlich auch das Drum-Herum stimmen. So stellt er zum Beispiel eine Krippe auf, die er von seinen Eltern geerbt hat. Allerdings wurden, so erzählt er, die Figuren Jesus und Maria von seinen Hunden bereits „angefressen“. Eine „duftende Tanne“ darf natürlich auch im Hause Kretschmer nicht fehlen – allerdings „nicht völlig übertrieben geschmückt“ - ebenso wenig wie Kerzen, bevorzugt aus Bienenwachs. Außerdem mag es Kretschmer, mit Freunden und den Menschen, die er liebt in den Tagen zusammen zu sein.

Keiner soll allein sein

Am Heiligen Abend versucht der Star-Designer immer in die Christmette zu gehen: Er mag den Gesang und die Stille. Weihnachten sei für ihn ein christliches Fest und für ihn als ein „bisschen gläubiger Mensch“ sei das eine Zeit der Kontemplation. Man solle die Menschen, die man noch hat, wertschätzen, sagte der Fernsehstar. Weihnachten, das bedeute Zusammenzurücken, ein gutes Gespräch zu führen und Menschen einzuladen, die man nicht jeden Tag sieht oder die allein sind. Das sollten vielleicht auch gerade diejenigen zeigen, denen es in der aktuellen Situation wichtig ist, dass typisch Deutsche beizubehalten. Denn Weihnachten sei eine Tradition, die mit unserer Kultur zu tun hat, und die wir hochhalten sollten, so Kretschmer. Das bedeute, dass wir zusammen sind und nicht glauben, es gebe keinen Platz für die anderen.

Guido Maria Kretschmer ist ein deutscher Modedesigner. Bekannt geworden ist er mit der VOX-Sendung „Shopping Queen“. Inzwischen arbeitet er als Fernsehmoderator und ist Juror in verschiedenen TV-Formaten. (kas)


Das könnte Sie auch interessieren

Erster Heiligabend als Papst Franziskus feiert Weihnachten

Die Weihnachtsvorbereitungen im Vatikan laufen auf Hochtouren. Die Zutrittskarten für die Christmette an Heiligabend im Petersdom waren seit Wochen vergeben. Am Vortag hatte Franziskus seinen...

24.12.2013

Gerangel um die besten Plätze Kardinal Reinhard Marx besucht zu Weihnachten das Adelgundenheim

Kardinal Reinhard Marx hat am vergangenen Donnerstag das Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim besucht. Bei dem traditionellen vorweihnachtlichen Besuch sprach er mit den insgesamt 70 Jugendlichen,...

23.12.2013

Päpstliches Weihnachtsgeschenk Franziskus lässt 2.000 Umschläge an Arme verteilen

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk erhalten Bedürftige in Rom in diesen Tagen. Die praktischen Präsente hat Papst Franziskus veranlasst, damit Angehörige zu Weihnachten kontaktiert werden können.

14.12.2013

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren