Regensburger Domspatzen Ständchen für Kardinal Marx

21.09.2013

Groß ist die Schar der Gratulanten zum 60. Geburtstag von Kardinal Reinhard Marx am Samstag. Auch einer der berühmtesten Knabenchöre der Welt wollte da nicht zurückstehen und hat dem Kardinal per Münchner Kirchenradio ein Ständchen gesungen.

Domspatzen bei der Chorprobe (Bild: Sankt Michaelsbund)

Regensburg/München – Die Regensburger Domspatzen haben Kardinal Reinhard Marx zum 60. Geburtstag gratuliert. Der weltberühmte Knabenchor sang für den Erzbischof von München und Freising exklusiv im Münchner Kirchenradio ein Ständchen. „Viel Glück und viel Segen“ stimmten die jungen Sänger für den Vorsitzenden der Freisinger Bischofskonferenz an, zu der auch das Bistum Regensburg gehört.

Seinen 60. Geburtstag feiert Kardinal Marx am Samstag, 21. September. Mittlerweile leitet er seit fünf Jahren das Erzbistum München und Freising. Der Westfale aus dem Erzbistum Paderborn ist der 73. Nachfolger auf dem Bischofsstuhl des heiligen Korbinian und der 13. Erzbischof von München und Freising.

An seinem Geburtstag leitet Kardinal Marx um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Sylvester (Am Biederstein) in München-Schwabing einen Gottesdienst mit anschließendem Salut der Gebirgsschützen. Danach findet eine nichtöffentliche Feier in der Katholischen Akademie statt. (ksc/es)


Das könnte Sie auch interessieren

Kardinal Marx feiert am Wochenende 60. Geburtstag Mit voller Kraft voraus!

Als kleiner Bub hat er auf stürmischer See sicheren Halt gesucht und gefunden. Heute ist er Kardinal Reinhard Marx 'Kapitän' und bestimmt den Kurs eines mächtigen bayerischen Kirchenschiffs. Pünktlich...

18.09.2013

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren