array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::exec_INSERTquery' (60 chars)
   ERROR => 'Duplicate entry '111572516' for key 'PRIMARY'' (45 chars)
   lastBuiltQuery => 'INSERT INTO index_words (wid,baseword,metaphone) VALUES ('111572516','posthu
      m','66169537')
' (90 chars) debug_backtrace => 'call_user_func#34 // {closure}# // TYPO3\CMS\Frontend\Http\Application->r
      un#33 // TYPO3\CMS\Core\Core\Bootstrap->handleRequest#78 // TYPO3\CMS\Fro
      ntend\Http\RequestHandler->handleRequest#302 // TYPO3\CMS\Frontend\Contro
      ller\TypoScriptFrontendController->generatePage_postProcessing#220 // TYP
      O3\CMS\IndexedSearch\Indexer->hook_indexContent#3429 // TYPO3\CMS\Indexed
      Search\Indexer->indexTypo3PageContent#304 // TYPO3\CMS\IndexedSearch\Inde
      xer->checkWordList#566 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->
      exec_INSERTquery#1970 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debu
      g#223
' (586 chars)
array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::exec_INSERTmultipleRows' (67 chars)
   ERROR => 'Duplicate entry '44784453-111572516' for key 'PRIMARY'' (54 chars)
   lastBuiltQuery => 'INSERT INTO index_rel (phash, wid, count, first, freq, flags) VALUES ('44784
      453', '23359032', '3', '0', '1001.0427528676', '128'), ('44784453', '1187261
      11', '2', '0', '667.36183524505', '128'), ('44784453', '65278965', '7', '0',
       '2335.7664233577', '128'), ('44784453', '59989472', '3', '0', '1001.0427528
      676', '128'), ('44784453', '23804529', '13', '0', '4337.8519290928', '0'), (
      '44784453', '74145369', '9', '0', '3003.1282586027', '0'), ('44784453', '120
      475576', '8', '0', '2669.4473409802', '0'), ('44784453', '133254490', '3', '
      0', '1001.0427528676', '0'), ('44784453', '112073789', '3', '0', '1001.04275
      28676', '0'), ('44784453', '34945208', '2', '0', '667.36183524505', '0'), ('
      44784453', '20667390', '14', '0', '4671.5328467153', '0'), ('44784453', '136
      012729', '23', '0', '7674.661105318', '0'), ('44784453', '160639459', '2', '
      0', '667.36183524505', '0'), ('44784453', '21191140', '2', '0', '667.3618352
      4505', '0'), ('44784453', '8641218', '5', '0', '1668.4045881126', '0'), ('44
      784453', '56904296', '4', '0', '1334.7236704901', '0'), ('44784453', '746819
      17', '2', '0', '667.36183524505', '0'), ('44784453', '17641472', '2', '0', '
      667.36183524505', '0'), ('44784453', '100606819', '23', '0', '7674.661105318
      ', '0'), ('44784453', '240580876', '3', '0', '1001.0427528676', '0'), ('4478
      4453', '21730060', '3', '0', '1001.0427528676', '0'), ('44784453', '18642413
      2', '6', '0', '2002.0855057351', '0'), ('44784453', '94328325', '2', '0', '6
      67.36183524505', '0'), ('44784453', '241297530', '2', '0', '667.36183524505'
      , '0'), ('44784453', '116551711', '3', '0', '1001.0427528676', '0'), ('44784
      453', '12176898', '2', '0', '667.36183524505', '0'), ('44784453', '219735509
      ', '2', '0', '667.36183524505', '0'), ('44784453', '84140665', '2', '0', '66
      7.36183524505', '0'), ('44784453', '92555797', '9', '0', '3003.1282586027',
      '0'), ('44784453', '32041322', '9', '0', '3003.1282586027', '0'), ('44784453
      ', '25587748', '5', '0', '1668.4045881126', '0'), ('44784453', '207718165',
      '2', '0', '667.361835245...
' (33817 chars) debug_backtrace => 'call_user_func#34 // {closure}# // TYPO3\CMS\Frontend\Http\Application->r
      un#33 // TYPO3\CMS\Core\Core\Bootstrap->handleRequest#78 // TYPO3\CMS\Fro
      ntend\Http\RequestHandler->handleRequest#302 // TYPO3\CMS\Frontend\Contro
      ller\TypoScriptFrontendController->generatePage_postProcessing#220 // TYP
      O3\CMS\IndexedSearch\Indexer->hook_indexContent#3429 // TYPO3\CMS\Indexed
      Search\Indexer->indexTypo3PageContent#304 // TYPO3\CMS\IndexedSearch\Inde
      xer->submitWords#567 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->ex
      ec_INSERTmultipleRows#2005 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->
      ;debug#245
' (591 chars)
Texte prickelnd wie Champagner | mk online

200 Jahre Jane Austen Texte prickelnd wie Champagner

17.07.2017

Sie hat mit ihren Romanen Frauenfiguren in die Welt gesetzt, die seit 200 Jahren schlagfertig und selbstbewusst Leser und auch Filmzuschauer begeistern. Grund genug die englische Schriftstellerin Jane Austen zu ihrem 200. Todestag zu würdigen.

Anonym erschienen die ersten Romane von Jane Austen © wikipedia

„by a Lady“ … so lautete die Autorenangabe in Jane Austens Romanen, die erschienen lange Zeit anonym. Romane schreiben, das war um das Jahr 1800 noch eine etwas anrüchige Tätigkeit. Seriöse Schriftsteller schrieben Dramen oder Gedichte. Jane Austen war Zeitgenossin von Goethe, Kleist oder Bettina von Arnim, von weiblichen Schriftstellerinnen hat man bei uns damals noch nicht so viel gehört. Und das war in England nicht so viel anders.
Andrea Ott, Übersetzerin und Austen-Kennerin setzte sich Wort für Wort mit dreien der Austen–Romane auseinander. „Ihre Texte sind oft sehr kompliziert konstruiert und das Kuriose ist, dass wenn man sie liest, dass sie prickeln wie Champagner.“ Und sie hat auch eine Vermutung dafür, warum Jane Austen auch heute noch so gerne gelesen wird: „Diese Bücher sind eine Mischung aus größter Genauigkeit, sprachlicher Qualität und lustvoller Unterhaltung.“

Sie wollen noch mehr von Jane Austen lesen? Hier finden Sie Buchtipps von Susanne Steufmehl. Sie ist Buchberaterin beim Sankt Michaelsbund.

Audio

Gespräch mit Übersetzerin Andrea Ott über die zeitlosen Romane von Jane Austen

Datei herunterladen

Audio

Schriftsteller und Menschenfreund Peter Härtling zum Abschied

Datei herunterladen

Die Autorin
Gabriele Hafner
Radio-Redaktion
g.hafner@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© fotolia jenny sturm

Ferien-Buchtipps Entspannen mit guten Geschichten

Wir haben für sie einen Bücherkoffer gepackt für die Sommerzeit. Einmal geht’s in die Bretagne in eine rätselhafte Bibliothek, einmal mit Krimis ins Berlin der 30er Jahre und für die Urlaubsfahrt...

24.07.2017

© Gaby Gerster

E-Mail Roman von Zsuzsa Bánk Zwischenbilanz des Lebens

Leser finden E-Mail-Romane manchmal etwas mühsam, aber dieser hat viele auf Anhieb begeistert. Und er ähnelt auch eher dem klassischen Briefroman. Zwei Freundinnen tauschen sich aus darüber, welche...

14.06.2017

© SMB/KSchmid

Hauptsache Mensch Nahid Shahalimi: Frauen in Afghanistan sind selbstbewusst und mutig

Frauen in Afghanistan – da denken viele Menschen an viel Schleier, wenig Gesicht und vor allem: keine Freiheit. Eine Münchner Künstlerin ist jetzt angetreten, dieses Bild ein bisschen anzukratzen.

22.05.2017

© Münchner Stadtbibliothek/Monacensia (Signatur: LT F V14)

Zum 150. Geburtstag von Ludwig Thoma Karriere-Literat mit dunklen Seiten

Kaum ein Schriftsteller hat seine Anhänger posthum so vor den Kopf gestoßen wie Ludwig Thoma. Er hat sich gegen Ende seines Lebens radikalisiert, hat rassistische Hetztiraden veröffentlicht. Das Bild...

25.01.2017