Sendung vom 10. Juli Tierischer Besuch in der Kita

10.07.2018

Meerschweinchen, Kaninchen und Hahn – der Kindergarten Sankt Franziska Romana hat regelmäßig Besuch von ihnen. Manchmal sind sogar ein paar Schafe dabei. Warum, darüber sprechen wir diese Woche im Kita Radio.

Kind und Hahn - tiergesützte Pädagogik © SMB/sschmid

Die Freude bei den Kindergarten ist groß, wenn Moni von Monis Kleine Farm in den Kindergarten kommt. Mit viel Eifer wird vorbereitet, eine schöne Landschaft, aus Heu und Haselnusszweigen aufgebaut, Gemüse bereitgelegt, damit sich Kaninchen, Meerschweinchen und Hahn wohl fühlen. Später wird gekuschelt und die Kinder erfahren viel über die Bedürfnisse der Tiere. Denn natürlich soll der Besuch nicht nur den Mädchen und Buben, sondern auch den Tieren guttun. Wie das funktioniert und warum tiergestützte Pädagogik so wichtig ist, darüber sprechen wir diese Woche.

Audio

Die Autorin
Stefanie Schmid
Radio-Redaktion
s.schmid@st-michaelsbund.de

Buchtipps


Das könnte Sie auch interessieren

© SMB/sschmid

Labyrinthe - Kinder lieben sie

Den richtigen Weg zur Mitte finden – Labyrinthe sind spannend und zwar für Groß und Klein. Und sie lehren uns soviel, dass jede Kita und jede Schule ein eigenes haben sollte, meint der...

09.07.2020

© monropic-adobe.stock

Sendung vom 23. August: Kitaferien - Fluch oder Segen?

Ferien sind wichtig - auch für Kinder in der Kita. Für sie ist der Tag im Kindergarten oder der Kripppe so anstrengend wie für die Erwachsenen ein Arbeitstag...

23.08.2019

© SMB/sschmid

Sendung vom 16. April: Die Karwoche und Ostern in der Kita

Das letzte Abendmahl, die Kreuzigung und die Auferstehung - keine einfachen Themen für Kinder. Im Kindergarten Sankt Peter und Paul in Olching beschäftigt man sich eine Woche lang jeden Tag damit...

16.04.2019

© SMB/sschmid

Sendung vom 26. Februar: Die Arche Noah - Tiere von A-Z

Tiere sind das Jahresthema des Kindergartens Wiederkunft des Herrn in München Neu-Forstenried. Wie das umgesetzt wird, darüber sprechen wir diese Woche im Kita Radio.

26.02.2019

Sendung vom 25. Dezember: Generationenübergreifend - Kita Kinder treffen Senioren

Kinder und alte Menschen haben wenig Berührungspunkte. Großeltern wohnen oft weit weg und sehen die Enkel selten. Einige alte Menschen leben im Senioren- oder Pflegeheim und haben möglicherweise gar...

25.12.2018

Tiere sind unsere Mitgeschöpfe
© olehslepchenko – stock.adobe.com

Kommen Tiere in den Himmel? Gottes geliebte Geschöpfe

Ob Tiere in den Himmel kommen? Wohin denn sonst, sagt Rainer Hagencord, katholischer Priester und Zoologe. Er leitet das Institut für Theologische Zoologie in Münster.

27.08.2018

Der Gottesdienst - auch ein tierisches Vergnügen? Aufgenommen wurde dieser Schnappschuss bei der Viecherlmesse in Sankt Maximilian in München.
© Kiderle

Tiere mit in den Gottesdienst? Weihrauch und nasser Hund

Sollen Tiere mit in den Gottesdienst dürfen, oder sind 30 nasse Hunde an einem Regentag doch zuviel für die Nase des Kirchenbesuchers? Tanja Bergold hat ein klare Meinung dazu:

27.08.2018

© privat

Mit Tieren leben Vom Arbeitstier zum Tierhalter

Pater Alfons Friedrich hat sich vor 17 Jahren einen Herzenswunsch erfüllt und einen kleinen Labrador-Welpen zu sich genommen. Seitdem sind Hunde aus dem Leben des Salesianers nicht mehr wegzudenken.

26.08.2018

© sschmid/Sankt Michaelsbund

Sendung vom 24. Mai: Haustiere in der Kita

Im Kindergarten Sankt Theresia in München hoppelt es. Denn dort verbringen nicht nur 114 Kindergarten- und Hortkinder ihren Tag, sondern auch vier Widder-Kaninchen – und die sind rund um die Uhr da....

24.05.2016

Sendung vom 29. Dezember Tiergestützte Pädagogik

Jede Kita hat ihr eigenes Konzept. Ganz ungewöhnlich ist das vom Kindergarten "Erscheinung des Herrn" in der Münchner Blumenau. Hier macht es zweimal die Woche "Wuff" - Lupo, ein Flat Coated Retriever...

22.12.2015

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren