Büchereiarbeit Treffpunkt in der Gemeinde

12.04.2018

Pfarrbüchereien sind in vielen Gemeinden ein wichtiger Ort der Begegnung. Dort gibt es Bücher für jeden Geschmack, aber auch mal ein nettes Wort. Unverzichtbar sind dabei die vielen Ehrenamtlichen.

Pfarrkirche "St. Josef der Arbeiter" in Rosenheim
Pfarrkirche "St. Josef der Arbeiter" in Rosenheim © Franz Lachermeier

Rosenheim – Auf dem Tisch liegt ein Paket mit neuen Büchern. "Endlich wieder Arbeit", ruft Rosi Käsweber, als sie schwungvoll den Raum der kleinen Pfarrbücherei im Rosenheimer Stadtteil Pang betritt. "Das reißt hier nie ab." Seit 40 Jahren engagiert sich Käsweber ehrenamtlich für die Büchereiarbeit in der Gemeinde Pang, seit über 30 Jahren leitet sie den kleinen Laden über dem katholischen Kindergarten St. Josef. Die Bücherei in Pang ist eine von rund 200 Mitgliedsbüchereien des katholischen Medienhauses Sankt Michaelsbund (SMB) im Erzbistum München und Freising.

Rund zwei Millionen Besucher

"Die Ehrenamtlichen sind das Rückgrat unserer Arbeit“, sagt Sabine Adolph vom Sankt Michaelsbund. "Sie stehen sinnbildlich für die lebendige Büchereienlandschaft.“ Insgesamt arbeiten im Erzbistum über 2500 Ehren- und Hauptamtliche in den Büchereien. Für die Gemeinden seien sie ein wichtiger Anlaufpunkt, sagt Adolph. "Die Besucher kommen quer durch alle Generationen und Schichten.“ Rund zwei Millionen Besucher haben die Büchereien im Jahr.

Auch Rosi Käsweber hält die Büchereiarbeit in ihrer Gemeinde für unverzichtbar. Vor allem die Lage direkt über dem Kindergarten vor Ort sei von Vorteil. Die Kinder kämen regelmäßig, malten Bilder und schauten sich Bücher an. Darüber hinaus veranstaltet Käsweber eine wöchentliche Vorlesestunde. "Ganz wichtig sind aber die Gummibärchen, die sie hier bekommen“, sagt Käsweber und lacht. Aber auch die aktuellen Bestseller findet man in der Bücherei, der Bestand wird immer auf dem neuesten Stand gehalten. Dazu trägt die gute Beratung durch den Sankt Michaelsbund bei. Rosi Käsweber: "Das passt alles und läuft reibungslos und gut.“

Audio

Der Pfarrer der Rosenheimer Stadtteilkirche, Domkapitular Daniel Reichel, lädt zum Gottesdienst am 22. April ein.

Datei herunterladen

Dekan Daniel Reichel freut sich auf den Gottesdienst in Kooperation mit dem Sankt Michaelsbund.
Dekan Daniel Reichel freut sich auf den Gottesdienst in Kooperation mit dem Sankt Michaelsbund. © privat

Einladung zum Gottesdienst

Um diese gute Kooperation zu vertiefen wird es am 22. April um 10.30 Uhr in Rosenheim in der Pfarrkirche St. Josef der Arbeiter in Oberwöhr einen gemeinsamen Gottesdienst geben. Der Pfarrer der Rosenheimer Stadtteilkirche, Domkapitular Daniel Reichel, wird die Messe leiten. Auch er freut sich schon. "Es wird ein rhythmischer und bewegter Gottesdienst werden“, sagt er. Musikalisch gestalten werde die Messe ein Rhythmuschor aus Oberwöhr.

Zu diesem Gottesdienst sind besonders auch die Leser der Münchner Kirchenzeitung, unserer Internet-Plattform mk-online.de und alle Hörer des Münchner Kirchenradios eingeladen. Sie werden auch Gelegenheit haben, mit Mitarbeitern des Sankt Michaelsbundes ins Gespräch zu kommen. Denn im Gespräch zu bleiben, Orte der Begegnung zu schaffen – das ist auch ein zentrales Anliegen der Pfarrbüchereien. Rosi Käsweber erzählt dann gerne von zwei besonderen Kunden: Ein Mann aus Österreich, ein alter Bekannter von ihr, der extra alle vier Wochen nach Pang kommt, um sich Bücher auszuleihen, und ein anderer Mann, der jeden Sonntag in der Bücherei Platz nimmt, um mit den Ehrenamtlichen zu plaudern.

Öffnungszeiten


Die Bücherei in Pang hat mittwochs von 16.00-17.30 und sonntags von 10.00 - 11.00 Uhr geöffnet.


Das könnte Sie auch interessieren

Pfarrer Daniel Reichel freut sich auf den Gottesdienst am Sonntag in Rosenheim.
© privat

Zeit für Begegnungen Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst ein

Ob Leser von mk-online und Kirchenzeitung oder Hörer vom Münchner Kirchenradio. Sie, und alle Freunde und Mitarbeiter des katholischen Medienhauses sind am kommenden Sonntag eingeladen, in Rosenheim...

20.04.2018

© imago-teutopress

München am Mittag Ethische Leitlinien bei vorgeburtlichen Untersuchungen?

Mit Hilfe der Pränataldiagnostik können Eltern entscheiden, ob sie ein behindertes Kind annehmen oder nicht. Wir haben bei einer Beratungsstelle des Sozialdiensts Katholischer Frauen nachgefragt, wie...

18.04.2018

Das Duo „Pipe meets Organ“ wird den Gottesdienst musikalisch gestalten.
© Pipe meets Organ

Einladung zum Gottesdienst Dudelsack trifft auf Orgel

Egal ob hauptamtlich oder ehrenamtlich: Der Gottesdienst in Sankt Bonifaz in München am Faschingssonntag richtet sich insbesondere an alle Mitarbeiter des katholischen Medienhauses Sankt...

01.02.2018

Der Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst nach Oberammergau ein.
© imago

Beten und feiern in Oberammergau Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst ein

Das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund ist mehr als nur ein technischer Dienstleister, es bringt Menschen zusammen. Am kommenden Sonntag lädt es Sie deshalb herzlich dazu ein, gemeinsam einen...

06.12.2017

Das Logo des Sankt Michaelsbundes zeigt einen blauen Engel.
© SMB

Sankt Michaelsbund - das katholische Medienhaus Mit Hirnschmalz und Herzblut

Was macht eigentlich der Sankt Michaelsbund? Ja, diese Frage ist berechtigt, denn der Verband tut so einiges, und das sollte man auch wissen. Der Geschäftsführende Direktor Stefan Eß stellt die...

29.09.2017

Auf WhatsApp teilen

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren