Kolpingstunde Umweltpreis für das Repair Café in Rosenheim

30.09.2018

Das Repair Café in Rosenheim ist keine gewöhnliche Reparaturwerkstatt. Georg Schmid und Bettina Maier erzählen, wieso sie sich ehrenamtlich für das Umweltprojekt engagieren.

Repair Café in Rosenheim © Kolpingsfamilie Rosenheim

Einmal im Monat öffnet das Repair Café unter der Trägerschaft der Kolpingsfamilie im Bürgerhaus. Bettina Maier ist seit der Gründung mit dabei. Sie gehört zu den rund 30 Ehrenamtlichen, die sich zurzeit im Repair Café ehrenamtlich einbringen. Bettina Maier ist Buchbindermeisterin und repariert kaputte Bücher. Meistens sind es Kochbücher oder Kinderbücher, die sie retten muss. In der Regel sei der Einband kaputt und das könne man einfach reparieren, erzählt Maier. Mit Buchbinderleinen, Karton und Kleister hat sie schon so manches Buch vor dem Entsorgen im Altpapier bewahrt. Dafür bekommt Bettina Maier oft mehr zurück als sie gegeben hat. Das Strahlen der Besucher nach einer erfolgreichen Reparatur ist für sie immer wieder Ansporn, ihr Können im Repair Café einzubringen. Aber nicht nur das: auch das Gespräch mit den Besuchern ist für sie wichtig. "Die Menschen, die kommen, sind für mich etwas Besonderes". Wenn sie z. B. erzählen, warum sie an einem Buch so hängen. Da ergeben sich qualitativ ganz andere Gespräche als in ihrem Berufsalltag, berichtet Maier.

Auch Georg Schmid gehört zu den Initiatoren des Rosenheimer Repair Cafés. Er sorgt unter anderem für den reibungslaufen Ablauf des Reparaturbetriebes und erklärt in der Kolpingstunde, wie sich das Café immer wieder neu entwickelt. Dort kann man die Wartezeit bis zur Reparatur nämlich nicht nur mit Kaffee und Kuchen überbrücken. Auch Schach spielen ist möglich, und es habe sogar schon einmal eine Frau angeboten, kostenlos Blutdruck zu messen, nachdem ihr Messgerät zuvor repariert worden war. Es sind diese sozialen Kontakte, die das Repair Café so einzigartig machen und die sicher auch ein Grund dafür sind, dass die Initiative rund um die Kolpingsfamilie Rosenheim nun mit dem Umweltpreis der Stadt ausgezeichnet wurde.

Audio

Repair Café Rosenheim

Kolpingstunde

Der Autor
Paul Hasel
Radio-Redaktion
p.hasel@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

Erstkommunion in Sankt Hedwig
© Pfarrei Sankt Hedwig

Junge Jubilarin in Rosenheim 60 Jahre Pfarrkirche St. Hedwig

Sie wurde als letzte der Rosenheimer Pfarreien gegründet: St. Hedwig im Nordosten der Stadt. 1958 weihte Joseph Kardinal Wendel die Kirche, die zum geistigen Zentrum des neuen Stadtteils wurde.

12.10.2018

© Kolpingsfamilie Unterföhring

Kolpingstunde Sinnvoll und fair - die Kolping Altmaterial-Sammlungen

Bei vielen Kolpingsfamilien ist es schon eine Tradition: das Sammeln von Altmaterial. Wieso sich das Einsammeln von aussortierten Kleidern und Schuhen richtig lohnt, erfahren Sie in dieser...

26.08.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren