München am Mittag Vielfalt im Klosterwald

20.05.2019

Maria Eich ist nicht nur ein beliebter Wallfahrtsort, nicht weit von München. Es hat auch einen wunderschönen uralten Klosterwald.

Die Wallfahrtskirche Maria Eich - mitten im Jahrhunderte alten Klosterwald © imago

Der ist jetzt sogar ausgezeichnet worden: als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Denn in dem Waldgebiet stehen etwa 50 mehr als 350 Jahre alte Eichen. Ähnlich selten: hier gibt es rund 240 Holzkäferarten, von denen allein 55 auf der Roten Liste gefährdeter Arten stehen. Darum gibt es auch ein Pflege- und Entwicklungskonzept für diesen besonderen Wald.

Wir berichten außerdem von einem ganz wichtigen Tag im Leben vieler Kinder: der Erstkommunion. Denn der Mai ist der Monat, an dem sehr viele Kinder zum ersten Mal die Kommunion empfangen und sich seit Monat darauf vorbereiten.

Außerdem in der Sendung: die Pfarrei St. Margaret in Markt Schwaben. Sie hält einen Rekord in der Region, wenn nicht sogar im Erzbistum München und Freising: mehr Ministranten hat keine andere Gemeinde.

München am Mittag 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Netz

Audio

München am Mittag

Sendung vom 20.05.19


Das könnte Sie auch interessieren

Bernhard Vollmar leitet seit März die Forstabteilung der Erzdiözese.
© SMB/Fleischmann

Bernhard Vollmar leitet diözesane Forstabteilung Klimaschutz – erstes Gebot im Wald

Bernhard Vollmar ist seit Mitte März neuer Leiter der Forstabteilung im Erzbistum München und Freising. Eine lebenswerte Umwelt zu haben – auch noch in 100 Jahren, ist das Ziel des Vaters von vier...

26.08.2019

© Sankt Michaelsbund/sschmid

Preis für Baumschutz in Maria Eich Auszeichnung für Klosterwald-Allianz

Die Eichen rund um das Kloster Maria Eich in Planegg sind alt und für ihre Umgebung sehr wertvoll. Kloster, Waldbesitzer und Behörden wollen sie und die darin und damit lebenden Tiere und Pflanzen...

19.07.2016

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren