Total Sozial Virtuelle Geburtsvorbereitung

29.05.2020

Wegen Corona musste das Haus der Familie in München seine Kurse für Mütter kurzerhand ins Internet verlegen.

Wegen Corona kann das "Haus der Familie" aktuell nur virtuell seine Türen öffnen. © EOM

Schwangerschaft, Kinderkriegen und ein kleines Baby zuhause haben – was nach Glück und Erfüllung klingt, ist aber auch Anstrengung und Verantwortung. Eltern haben in dieser Phase unendlich viele Fragen im Kopf. Eine Einrichtung, die ihnen bei den Antworten hilft, ist das Haus der Familie, die Katholische Familienbildungsstätte in München. Hier gibt es viele Kurse und individuelle Beratung für Schwangere, frisch gebackene Eltern und auch für Kinder.

Gerade können die ganzen Angebote durch Corona nicht regulär stattfinden. Ein Problem für die Eltern. Viele fühlten sich anfangs alleingelassen und überfordert. Das Haus der Familie hat jedoch schnell reagiert und das Programm kurzerhand auf Online-Kurse umgestellt.

In dieser Folge „Total Sozial“ geht es um die Online-Angebote des Hauses der Familie in Corona-Zeiten. Wir schauen uns einen virtuellen Rückbildungskurs an und sprechen mit einer Teilnehmerin über die Vor- und Nachteile der Online-Kurse. Frau Schulz vom Haus der Familie gibt uns einen Einblick, wie es normalerweise im Haus der Familie abläuft. Sie erklärt aber auch, warum die Kurse für die Menschen – auch jetzt – so wichtig sind und warum und wie sie das Programm auf Online-Kurse umgestellt haben.

Total Sozial, immer freitags 16 Uhr, auf DAB+, im Webradio und als Podcast für unterwegs überall, wo es Podcasts gibt.



Das könnte Sie auch interessieren

© imago - imagebroker/lenz

München am Mittag Ausflugtipps für die Pfingstferien

Die neue Normalität hat auch die Museen erreicht. Mit Abstandsregel und Mundschutz öffnen nun das Missionsmuseum in St. Ottilien und das Kloster Beuerberg wieder ihre Pforten.

29.05.2020

Katharina Maier
© Privat

„Ohne Ehrenamtliche keine Kirche“

Auf jeden hauptamtlichen Mitarbeiter des Erzbistums München und Freising kommen rund 8 ehrenamtlich tätige Personen. Katharina Maier vertritt sie im Diözesanrat der Katholiken und weiß, welche...

26.05.2020

Antiverschwörungspodcast

So langsam ändert sich das Leben da draußen wieder. Das bemerkt auch Pfarrer Rainer Schießler. Aber er warnt in seinem Podcast in dieser Woche auch davor, immer nur an sich zu denken...

 

24.05.2020

© imago images /epd

Ehrenamtler unverzichtbar

Ehrenamtliche Mitarbeiter – ohne sie würde vieles auch im kirchlichen Bereich ausfallen.

15.05.2020

© Provinzialarchiv der bayerischen Kapuziner

Unzerstörte Madonna

Als der Zweite Weltkrieg vor 70 Jahren endete, war München großenteils zerstört. Auch die St.-Josephskirche in der Maxvorstadt war ein Opfer der amerikanischen Bomben.

12.05.2020

Alfons Schuhbeck kocht
© Kiderle

Alfons Schuhbeck kocht für Bedürftige

Zusammen mit vielen Freunden hat der Fernsehkoch und Unternehmer Spenden gesammelt und mit der Caritas Essen an Notleidende ausgegeben.

08.05.2020

Alfons Schuhbeck kocht
© Kiderle

Alfons Schuhbeck kocht für Bedürftige

Zusammen mit vielen Freunden hat der Fernsehkoch und Unternehmer Spenden gesammelt und mit der Caritas Essen an Notleidende ausgegeben.

08.05.2020

© imago images / ZUMA Press

Eine komplexe Krise

Gerade bei politischen Entscheidungen in der Coronakrise sind Staatskanzleichef Florian Herrmann christliche Werte besonders wichtig.

07.05.2020

© imago images / Petra Schneider

Der Rhythmus ist weg

Seit Schule und Arbeit nach Hause verlegt wurden, leiden viele Familien unter dem Verlust ihrer Tagesstruktur. Beratungsstellen helfen.

05.05.2020

© SMB

Kirchliche Medien

Radiogottesdienste, Sozialreportagen und Bibliotheksarbeit: Kirchliche Medien sind vielseitig und leisten einen wichtigen Beitrag für eine facettenreiche Medienlandschaft.

04.05.2020

© kob/SMB

Der Corona-Foodtruck

Damit auch trotz Corona Bedürftige weiterhin den Zugang zu einer Mahlzeit haben, charterte die Caritas kurzerhand zwei Foodtrucks.

01.05.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren