Demut vor der Schöpfung Von Vögeln lernen

06.03.2019

Vögel sind viel lernfähiger als man immer angenommen hat, ihr Sozialverhalten ist hoch entwickelt, Normalerweise kann man nur einen kleinen Teil des Vogel-Lebens miterleben.

Ein Rotkehlchen füttert ein Junges © creativenature.nl_stock.adobe.com

Der Autor von „Nestwärme“ ist zwar Naturwissenschaftler, aber seine Kenntnisse über Vögel hat er durch viele Jahre der Beobachtung gewonnen. Ernst-Paul Dörfler ist Chemiker und Umweltschützer der ersten Stunde, anfangs noch in der DDR Umweltbewegung. Er ist auf dem Land aufgewachsen und von daher immer eng mit Vögeln verbunden gewesen. Ein Liebhaber, der seine Begeisterung teilen möchte. Der Leser fühlt sich bei ihm nicht wie im Bio-Unterricht, sondern lässt sich einfach mitnehmen in die Welt der Vögel.
Dörfler schildert die erstaunlichen Fähigkeiten der Vögel, ihren Orientierungssinn zum Beispiel oder das hoch komplexe Paarverhalten, das Familienleben im Nest. Auch der erstaunlich disziplinierte Lebensstil der Vögel streng nach Biorhythmus lässt staunen. Ein Wegweiser zu mehr Respekt und Nähe zu unseren gefiederten Nachbarn.

Was wissen Sie über Vögel ? - Das Quiz zum Buch

Audio


Das könnte Sie auch interessieren

© Imago

Über das Leben der Eichhörnchen Energiebündel und Leichtgewichte

Sie sind jedem Kind vertraut, aber eigentlich wissen wir wenig über das Leben der Eichhörnchen. Der bekannte Zoologe Josef M.Reicholf hat Erstaunliches über die niedlichen Gartenbewohner...

13.01.2020

© wikpedia cc

Geheimwissen über Wildpflanzen Purzelbäume und verfeindete Zwillinge

Rund 3000 Wildpflanzen wachsen in Deutschland, viele Arten stehen bereits auf der roten Liste, weil sie extrem selten geworden sind. 25 außergewöhnliche Pflanzen kann man in diesem Buch näher...

28.08.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren