Rosenkranzmonat Oktober Was ist der Rosenkranz?

14.10.2019

Fragen und Antworten zum Rosenkranz von Diakon Bernhard Stürber, Domzeremoniar am Münchner Liebfrauendom.

Oktober ist der Rosenkranz-Monat. © Fotolia.com/graja

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Beten kann viele unterschiedliche Formen haben.
© Pixabay

Formen des Betens Sprich mit Gott wie mit deinem besten Freund

Menschen beten auf unterschiedliche Art und Weise. Einige Arten des Gebets werden hier vorgestellt. Eines haben sie alle gemeinsam - die Sehnsucht mit Gott in Beziehung zu treten.

08.11.2019

Mit dem elektronischen Rosenkranz will die katholische kirche junge Menschen für das traditionelle Gebet interessieren.
© it-store.acer.com

Elektronischer Rosenkranz Mit Smart-Rosenkranz für den Weltfrieden beten

Die Innovation aus dem Vatikan soll es jungen Menschen ermöglichen, den Rosenkranz eRosary ganz einfach zu lernen. Armband und App verbinden sich per Kreuzzeichen.

16.10.2019

© imago images / UIG

München am Mittag Zugänge zum Rosenkranz-Gebet

Im Rosenkranz-Monat Oktober bietet es sich an, das traditionelle Gebet wieder neu zu entdecken. Wie das auch mit Kindern gelingt, erklären wir Ihnen in dieser Sendung.

08.10.2019

Drei bis zwölf Monate können Interessierte in einer der 31 teilnehmenden Ordensgemeinschaften verbringen.
© DOK/angelika- kamlage.de

Freiwilliges Ordensjahr Kloster zum Mitleben

Ein Jahr im Orden leben, ohne dauerhaft ins Kloster einzutreten: Das ist nicht nur für die Freiwlligen ein spannendes Projekt, sondern auch die Ordensleute können davon profitieren.

03.08.2019

Vorbereitung für eine "Riegelstellung" mit Drehleiter: Brandschutzübung am Münchner Dom.
© SMB/Bierl

Brandschutzübung am Münchner Dom Mit Steigleitung und Rosenkranz

Die Münchner Feuerwehr simulierte am Donnerstag einen Schwelbrand im Münchner Dom. Die Übung stand auch unter dem Zeichen des Brandes von Notre-Dame.

04.07.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren