Was wollen wir schaffen mit den Flüchtlingen?

14.12.2015

Eine Million Flüchtlinge ist es bestimmt, die in diesem Jahr nach Detuschland gekommen sind. "Wir schaffen das", ein Leitwort für die Bewältigung dieser Herausforderung. Was wollen wir genau schaffen, welche Gesellschaft steuern wir an? Im Studio Rosemarie Ghorbani, die Leiterin des Caritas-ALVENI Flüchtlingsdienstes und Michael Reder, Professor für Praktische Philosophie mit Schwerpunkt Völkerverständigung an der Hochschule der Jesuiten.

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren