Jahreskurse für Büchereimitarbeiter Wertschätzung und Dank für Ehrenamtliche

26.07.2019

Jedes Jahr im Juli verwandelt sich Schloss Hirschberg in ein Bücherschloss. Bei den Jahreskursen des Sankt Michaelsbunds informieren sich Mitarbeiter aus katholischen Büchereien über Neuerscheinungen, nehmen an Workshops teil und begegnen bekannten Autoren.

Video


Das könnte Sie auch interessieren

© Bierl/SMB

Bibliothek neu und anders Bohrmaschine und Buch

Die Stadtbücherei Rosenheim leiht seit neustem nicht nur Krimis, Fachbücher oder CDs aus, sondern auch Gebrauchsgegenstände und hat nun eine "Bibliothek der Dinge".

12.06.2019

© SMB/Bierl

Internet-Portal LEO SUED Online lesen im Schatten der Zugspitze

Die Büchereien in Garmisch-Partenkirchen haben sich am Welttag des Buches "LEO SUED" angeschlossen und damit ihr Angebot erweitert.

24.04.2019

Lesen und Verstehen sind wichtige Voraussetzungen dafür, am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.
© Morakot - stock.adobe.com

Integration Sankt Michaelsbund fördert „Leichte Sprache“

Rund 7,5 Millionen Menschen in Deutschland tun sich schwer, mit dem Lesen, dem Schreiben und dem Verstehen von Texten. „Leichte Sprache“ soll helfen, komplexe Sachverhalte einfach und für alle...

14.09.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren