München am Mittag Wie funktioniert Mission heute?

16.10.2018

Im Monat der Weltmission gehen wir der Frage nach, wie Kirche heute bei der Verkündigung des Glaubens in fernen Ländern vorgeht.

Missio Projekt in einem Flüchtlingslager in Äthiopien © SMB/Reiling

Dazu stellen wir in München am Mittag die Arbeit des Missionswerkes Missio München vor. Wir waren dafür unter anderem vor Ort in Äthiopien, wo Missio mit verschiedenen Projekten den Menschen hilft.

Und wir fragen nach bei der Münchner Großfamilie Hochhäusler, die nun seit einiger Zeit in Mission in Südafrika ist und berichtet, wie sie dort den Menschen den christlichen Glauben näher bringt.

Audio

Sendung vom 16.10.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© Wolfgang Hochhäusler

Mission im Jahre 2018 Cookies und Gesang in Südafrika

Anfang September hieß es für die 12-köpfige Familie Hochhäusler aus München auf nach Südafrika. Sie wurden für die "Mission ad gentes" ausgelost und sind nach Kapstadt "berufen" worden. Wie liefen die...

15.10.2018

Ein äthiopischen Priester im Flüchtlingslager Mai Aini.
© SMB

Monat der Weltmission Leben im Flüchtlingslager in Äthiopien

Äthiopien ist das diesjährige Partnerland von missio im Monat der Weltmission. Das Hilfswerk unterstützt dort die Arbeit der Kirche vor Ort. mk online hat einen äthiopischen Priester einen Tag lang...

08.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren