Die Bergold und der Pater Wieso es wichtig ist, dankbar zu sein

28.09.2018

Während die Bergold verzweifelt in Bergen von Äpfeln und Zwetschgen aus dem heimischen Garten versinkt, überlegt Pater Friedrich nicht nur, wie er Ihr beim Entkernen und Schälen helfen kann.

Die beiden - Tanja Bergold und Salesianerpater Alfons Friedrich - vertreten leidenschaftlich, aber immer fair ihren Standpunkt © SMB

Pater Friedrich denkt auch darüber nach, wofür es sich lohnt, „Danke“ zu sagen. Schließlich ist im Oktober Erntedank. Und Äpfel – mit rotem Zuckerguß umhüllt – gibt es schließlich auch auf dem Oktoberfest. Nur einer von den ganz persönlichen Wiesnhits der beiden.

Audio

Die Bergold und der Pater

Podcast der Oktober-Sendung


Das könnte Sie auch interessieren

Valentinstag wird am 14. Februar gefeiert.
© juliasudnitskaya - stock.adobe.com

Die Bergold und der Pater Valentinstag: Geschenke und ein Heiliger

Blumen aber nur fair, Schokolade aber ohne Plastik, Essen gehen aber nur Bio: Was schenken wir zum Valentinstag und wie machen wir es richtig?

04.02.2019

© SMB

Die Bergold und der Pater ...feiern Geburtstag!

Zum ersten Geburtstag der Sendung hat Tanja Bergold natürlich gebacken. Pater Friedrich versucht verzweifelt, die Geburtstagskerze auszublasen. Irgendwas geht da nicht mit rechten Dingen zu. Hat die...

04.09.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren