Münchner Kirchenradio Zusätzliche Gottesdienste in der Weihnachtszeit

24.12.2020

In der Weihnachtszeit bietet das Münchner Kirchenradio in der Früh Gottesdienstübertragungen aus der Münchner Pfarrei St. Wolfgang an.

Gottesdienste in der Weihnachtszeit aus St. Wolfgang in München-Haidhausen © GFreihalter CC BY-SA 3.0

München - Die Gottesdienstübertragungen des Münchner Kirchenradios in der Adventszeit aus der Pfarrei St. Wolfgang in München-Haidhausen gehen in die Verlängerung. Nach den Weihnachtstagen gehen ab dem 28. Dezember die Übertragungen der Heiligen Messe von Montag bis Freitag jeweils um 09.00 Uhr weiter. Pater Alfons Friedrich ist dort Pfarrer und wird die Gottesdienste abwechselnd mit seinen Mitbrüdern von den Salesianern Dos Boscos zelebrieren.

Die Gottesdienstübertragungen in der Früh sind bis zum Ende des "harten Lockdowns" geplant. Mit diesem Angebot richtet sich das Münchner Kirchenradio vor allem an die Menschen, die wegen des Lockdowns in ihrer Heimatpfarrei zurzeit auf Werktagsgottesdienste verzichten müssen.

Der Autor
Paul Hasel
Radio-Redaktion
p.hasel@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

ein Mädchen und eine alte Dame beten gemeinsam
© halfpoint - stock.adobe.com

Hausgottesdienst statt Christmette

Wer an Heiligabend einen Kirchgang vermeiden will oder keinen Platz in der Kirche bekommt, muss nicht zwingend auf den Gottesdienst verzichten. Auch zuhause kann gefeiert werden.

23.12.2020

© AdobeStock_Choat

Die Bedeutung des Weihnachtssterns

Der Stern von Bethlehem hat die Hirten und die drei Heiligen Könige zum Jesuskind in der Krippe geführt. Wir sagen Ihnen, was es mit diesem Himmelsphänomen auf sich hat.

23.12.2020

Blick in einen Glockenturm
© thanasak - stock.adobe.com

Keine "Stille Nacht" in Bayern

Um 22 Uhr werden in der Heiligen Nacht in ganz Bayern die Glocken läuten. Damit wollen die katholischen und evangelischen Pfarrgemeinden ein Zeichen der Hoffnung setzen und ermutigen.

21.12.2020

Chinesischer Turm mit Tannenbaum
© imago images / Philippe Ruiz

Kein ökumenischer Weihnachtsgottesdienst im Englischen Garten

Grund für die Absage ist das aktuelle Infektionsgeschehen. Es lässt eine Durchführung nicht zu. Wird es eine Alternative geben?

08.12.2020

Konstantin Wecker vor dem Tabernakel von Sankt Maximilian.
© SMB/Lemli

Konstantin Wecker spielt im Gottesdienst

Sankt Maximilian in München will vor der Coronapandemie nicht einfach kapitulieren. In den kommenden Wochen lässt die Pfarrei in 35 Gottesdiensten und Andachten Profimusiker auftreten und zahlt sogar...

26.11.2020

Desinfektionsmittel und Mundschutz
© Maridav - stock.adobe.com

Pfarreien sorgen für Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen

Seit 4. Mai sind wieder öffentliche Gottesdienste erlaubt, allerdings unter strengen Auflagen. Damit beim ersten größeren Sonntagsgottesdienst alles klappt, bereiten sich viele Pfarreien im Erzbistum...

08.05.2020

© SMB/Hasel

Gottesdienste in Corona-Zeiten Mehr Gottesdienste im Münchner Kirchenradio

Viele Gläubige vermissen in der Corona-Krise das Mitfeiern der Heiligen Messe. Das Münchner Kirchenradio überträgt deshalb zusätzliche Gottesdienste aus der Münchner Pfarrei Sankt Wolfgang.

26.03.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren