Monat der Spiritualität

Der Sankt Michaelsbund ruft auch 2019 den November wieder zum "Monat der Spiritualität" aus. Das Motto der nächsten vier Wochen lautet: „Gott begegnen“. Können wir Gott auch in unserem Alltag begegnen, der oft wenig Zeit für uns selbst zulässt?

Stefan Eß im Gespräch mit "Bayern-Doc" Müller-Wohlfahrt und Abt Johannes Eckert.
© Kiderle

Monat der Spiritualität„Bayern-Doc“ betet bei jedem Patienten für Behandlungserfolg

Der wohl berühmteste Arzt Deutschlands, Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, und der Benediktiner Abt Johannes Eckert sprachen am Freitagabend in Sankt Bonifaz über Religion und Medizin und der Heilung...

11.11.2019

Familie betet am Tisch.
© Pixel-Shot - stock.adobe.com

Monat der SpiritualitätDeshalb ist das Beten mit Kindern wichtig

Kinder sind neugierig und wollen Dinge begreifen. Dieses Interesse schafft eine Plattform um ihnen das Gebet näher zu bringen.

10.11.2019

Die Märchenwelt von Sissi in einem Buch zusammengefasst.
© Kiderle

LesungDie Märchenwelt der Kaiserin Elisabeth von Österreich

Feenkönigin Titania, Hexe Dämonia ...: Sissi liebte fantastische Erzählungen. Sie hat auch selbst Märchen erfunden.

08.11.2019

Beten kann viele unterschiedliche Formen haben.
© Pixabay

Formen des BetensSprich mit Gott wie mit deinem besten Freund

Menschen beten auf unterschiedliche Art und Weise. Einige Arten des Gebets werden hier vorgestellt. Eines haben sie alle gemeinsam - die Sehnsucht mit Gott in Beziehung zu treten.

08.11.2019

In stimmungsvoller Atmosphäre las Sophia Fritz aus ihrem Buch.
© Schmid

Monats der Spiritualität „Einen siebten Tag gibt es in meinem Leben nicht“

In der Volkssternwarte in München stellt die Autorin Sophia Fritz ihr Buch "Gott hat mir nie das Du angeboten" vor.

04.11.2019

Der St. Michaelsbund ruft den November zum "Monat der Spiritualität" aus.
© H. G. Kaufmann

Monat der SpiritualitätGott begegnen - auch im Alltag

Der Sankt Michaelsbund ruft den November wieder zum "Monat der Spiritualität" aus. "Gott begegnen" ist das Motto. Drei Aspekte weden dabei in den nächsten Wochen bei verschiedenen Veranstaltungen...

31.10.2019

Sophia Fritz ist Autorin, Studentin an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) und auf Instagram als „Josephine Frey“ aktiv.
© Herder

BuchpräsentationSophia Fritz stellt neues Buch vor

Zur Vorstellung von „Gott hat mir nie das Du angeboten“ trifft Sophia Fritz auf Annemarie Eckardt vom BDKJ. Sie sprechen darüber, wie sich Glaube in ihrer Generation und in Zeiten von Instagram und...

28.10.2019

© SMB/Hafner

Im Einklang mit sichAuf das Herz hören

Das rote Herz gehört zu den Emoticons, die am häufigsten verschickt werden. Aber nehmen wir wahr, welche Botschaften uns das eigene Herz schickt - ist es oft aus dem Takt, ist es verletzt oder ruhig?

13.08.2019

im Strudel der Entwicklungen haben viele Männer ihr eigenes Selbstbild und damit auch ihre Ausgeglichenheit und Ruhe verloren.
© Daniel Ernst – stock.adobe.com

BuchtippMan(n) braucht seine Ruhe

"Endlich Mann sein“ von Christian Kuster ist ein Buch für Männer, das auch Frauen mit Gewinn lesen können.

26.11.2018

Trauer darf besungen werden. Ein Kreis in München hilft dabei.
© SMB/Bierl

Umgang mit TrauerMeditieren mit der Stimme

Der Verlust eines geliebten Menschen schnürt die Kehle zu und die Stimme versagt, wenn die Gefühle sich ausdrücken wollen. Ein Sing-Kreis in München versucht Trauernden aus dieser Erstarrung heraus zu...

20.11.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren