Priester

Priester predigen, leiten die Gemeinde, spenden Sakramente. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Doch wie sah das Priesterleben früher aus? Wie ist es heute? Und was erwartet die Priester in Zukunft?

Der Codex Iuris Canonici - das Gesetztbuch des Kirchenrechts
© SMB/Kerscher

Zur Instruktion der Kleruskongregation Richtschnur für geltendes Kirchenrecht

„Ein Papier der Hilflosigkeit“, „realitätsfern“ – „Rolle rückwärts“ - Die Kritik an der Instruktion zur pastoralen Umkehr der Pfarreien war groß. Kirchenrechtler Prof. Dr. Stephan Haering von der LMU...

11.08.2020

Beine von Menschen, die eine Soutane tragen
© Tomasz Warszewski - stock.adobe.com

Instruktion der Kleruskongregation Vatikan will zentrale Rolle des Priesters stärken

Die katholische Kirche in Deutschland steht vor großen Veränderungen. Ein starker Rückgang der Zahl von Christen, Priestern und Finanzmitteln zeichnet sich ab. Nun hat der Vatikan enge Grenzen für...

21.07.2020

Andreas Kolb spendet mit Mundschutz den Primizsegen.
© Hans Rath

Neupriester Andreas Kolb feiert ersten Gottesdienst Primiz auf der Kampenwand

Neupriester Andreas Kolb ist ein begeisterter Bergsteiger. Die Kampenwand bot bei herrlichem Wetter eine Traumkulisse für seinen Primizgottesdienst. Wegen Corona gab es allerdings auch...

05.07.2020

Zwei Männer liegen mit dem Gesicht zum Boden.
© Kiderle

Sakrament 13 Männer in Bayern zu Priestern geweiht

In fünf bayerischen Bistümern fanden am Wochenenden Priesterweihen statt. In ihren Predigten setzten die Bischöfe unterschiedliche Akzente.

29.06.2020

Leere Bänke, Mundschutz und trotzdem ein bewegendes Fest: Primiz in Hebertshausen im Landkreis Dachau. (Bild: SMB/Bierl)
© SMB/Bierl

Erste Messe des Neupriesters Jasper GüldenPrimiz mit Absperrband und Mundschutz

Das Erzbistum München und Freising hat zum ersten Mal seit Menschengedenken eine Primiz im Zeichen einer Pandemie gefeiert.

28.06.2020

Neupriester spenden Primizsegen
© Kiderle

Priesterweihe 2020 Feierliche Atmosphäre trotz Corona-Maßnahmen

Sicherheitsabstand, Mundschutz und der regelmäßige Griff zum Desinfektionsmittel – die diesjährige Priesterweihe verlief anders als üblich. Wie war der Tag für die beiden Neupriester Jasper Gülden und...

27.06.2020

Hände eines Mannes sind zu sehen, der in einem dicken Buch liest
© BillionPhotos.com - stock.adobe.com

Reformpläne Bischöfe uneins über Zukunft der Priesterausbildung

Der Vorschlag einer Arbeitsgruppe der Deutschen Bischofskonferenz liegt auf dem Tisch: Die Ausbildung soll an weniger Standorten stattfinden. Die Meinungen dazu gehen auseinander.

25.06.2020

Zwei Weihekandidaten liegend am Boden
© Kiderle

Weiheamt Zahl der Priesterweihen in Bayern auf niedrigem Niveau

Nur wenige junge Männer lassen sich heute noch auf den Beruf des Priesters ein. Bei den stattfindenden Weihen ist es möglich von zu Hause aus live dabei zu sein.

25.06.2020

Eingang zum Priesterseminar St. Johannes der Täufer der Erzdiözese München und Freising
© imago images / HRSchulz

Deutsche Bischofskonferenz Vorschlag: Weniger Standorte für die Priesterausbildung

Nur wenige Männer entscheiden sich in den letzten Jahren Priester zu werden. Das könnte auch die Ausbildung nachhaltig verändern.

24.06.2020

Andreas Kolb und Jasper Gülden
© SMB/Ertl

Sakrament Diese zwei Männer werden Priester

Für Andreas Kolb und Jasper Gülden ist der 27. Juni ein ganz besonderer Tag. Denn da werden sie von Kardinal Reinhard Marx im Münchner Liebfrauendom zu Priestern geweiht.

23.06.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren