Kirche und Missbrauch

Münchner Zentrum für KinderschutzPräventionsprojekt gegen Missbrauch zieht nach Rom

Mit 61 Jahren ist einem schon so Einiges untergekommen. Doch über 2010, als die deutsche Kirche über Monate von immer neuen Missbrauchsfällen erschüttert wurde, sagt der Münchner Kardinal Reinhard...

26.11.2014

Papst Franziskus spricht mit Opfern sexuellen Missbrauchs

Erstmals in seiner Amtszeit hat sich Papst Franziskus mit Opfern sexuellen Missbrauchs getroffen, darunter auch zwei Deutschen. Die Einzelgespräche mit den drei Männern und drei Frauen hätten etwa...

08.07.2014

Bischof Ackermann verspricht weitere SchritteDas Misstrauen nach dem Missbrauch bleibt

Noch immer ringt die katholische Kirche in Deutschland mit dem Thema Missbrauch. Auf dem Katholikentag in Regensburg diskutierten Experten über dieses Thema. Darunter der Missbrauchsbeauftragte der...

30.05.2014

Papst will Gottesdienst mit acht Missbrauchsopfern feiern

Papst Franziskus will Anfang Juni mit acht Missbrauchsopfern einen Gottesdienst im Vatikan feiern. Unter ihnen sollen auch zwei Deutsche sein. Er habe die Gruppe zu einer Messe in die Kapelle des...

27.05.2014

Vatikan verteidigt Praxis der Strafverfolgung bei Missbrauchsfällen

Der Vatikan hat vor dem UN-Antifolterkomitee in Genf seine Praxis der Strafverfolgung von Missbrauchsfällen verteidigt. Pädophile Täter hätten mit einer "doppelten Linie der Bestrafung" zu rechnen,...

07.05.2014

Ettaler Missbrauchsopfer begrüßen neues DBK-Forschungsprojekt

Der Verein der Ettaler Missbrauchsopfer hat positiv auf das neue Forschungsprojekt der Deutschen Bischofskonferenz reagiert, mit dem der Missbrauchsskandal in der Kirche aufgearbeitet werden soll....

25.03.2014

DBK startet neues Forschungsprojekt zur Aufklärung von Missbrauch

Ein Forschungsverbund von insgesamt sieben Professoren soll zukünftig den Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche wissenschaftlich aufarbeiten. Das hat der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen...

24.03.2014

Wissenschaftliche AufarbeitungDBK startet Forschungsprojekt zum Missbrauch

Die katholischen Bischöfe nehmen einen neuen Anlauf bei der wissenschaftlichen Erforschung sexuellen Missbrauchs in der Kirche. Sie beauftragten einen Forschungsverbund von sieben Professoren um den...

24.03.2014

Bischöfe starten neues Forschungsprojekt zum Missbrauch

Die katholischen Bischöfe in Deutschland nehmen einen neuen Anlauf bei der wissenschaftlichen Erforschung sexuellen Missbrauchs in der Kirche. Der Missbrauchsbeauftragte der Bischofskonferenz, Bischof...

24.03.2014

Missbrauchsbeauftragter RörigMünchner Kinderschutzzentrum "vorbildhaft"

Die UNO hat den Umgang der katholischen Kirche mit sexuellem Missbrauch stark kritisiert. Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, betont, es sei wichtig, dass die...

07.02.2014

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren