Corona - Pandemie

Der Coronavirus nahm in China seinen Anfang und breitet sich immer weiter aus. Auch in Deutschland infizieren sich immer mehr Menschen. Es werden Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Auch das kirchliche Leben ist davon betroffen.

Marienstatue
© IMAGO / Peter Schickert

Für das Ende der Pandemie Aus Altötting wird Gebetsinitiative des Papstes übertragen

Im Mai überträgt der Vatikan jeden Abend von einem Marienwallfahrtsort auf der Welt das Rosenkranzgebet. Altötting ist der einzige deutsche Ort an dem der Gebetsmarathon Station macht.

28.04.2021

Stoffe an einem Seil
© Kiderle

Aktion am Bahnwärter Thiel in München Ein Fahnenmeer der Hoffnung

Masken, Kontaktbeschränkungen, Ausgangssperren: Seit über einem Jahr ist der Alltag von der Pandemie geprägt. Da fällt es manchmal schwer, optimistisch zu bleiben. Das "Netzwerk Junge Erwachsene" in...

27.04.2021

Das Logo der Bahnhofsmission auf einem Aufnäher auf einer Weste eines Helfers der Mission.
© IMAGO / Carmele/tmc-fotografie.de

Jahresbilanz Coronajahr fordert Bahnhofsmission

Gerade in den ersten Wochen der Coronakrise, als viele andere Hilfsstellen schließen mussten, hatte die Bahnhofsmission München alle Hände voll zu tun. Das ganze Jahr 2020 über verzeichneten sie...

23.04.2021

Erwachsener und Kind liegen auf dem Boden und lesen
© Prostock-studio - stock.adobe.com

Welttag des Buches Bedeutung des Buches in Corona-Zeiten

Bücher entführen Leser in andere Welten. Das kommt vielen während der Corona-Pandemie sehr gelegen. Dazu gibt es auch Möglichkeiten, die über das klassische Buch hinausgehen.

23.04.2021

Mikrofon vor verschwommenen Hintergrund
© Gecko Studio - stock.adobe.com

Auftritt im Gottesdienst Münchner Erzbistum engagiert sich für Künstler in Corona-Zeiten

Freiberufliche Kunstschaffende haben es in der Coronakrise nicht leicht. Eine Zusammenarbeit mit Pfarreien könnte ihnen neue Möglichkeiten eröffnen.

22.04.2021

Zoom-Konferenz mit mehreren Teilnehmern
© MGH Murnau

Mehrgenerationenhaus Murnau Digital mobil im Lockdown

Das Miteinander der Generationen soll hier aktiv gelebt werden – so lautet seit 2008 der Leitspruch des Mehrgenerationenhauses der Caritas in Murnau. Doch zu Corona-Zeiten ist natürlich auch hier...

20.04.2021

Kreuz im Pfarrgarten von Gelting
© Rittler

Gottesdienste unter freiem Himmel Kreuze in Pfarrgärten aufgestellt

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass Gottesdienste nur mit wenigen Teilnehmern gefeiert werden können. In Gelting und Finsing haben sich die Pfarreien etwas überlegt, um das zu ändern.

20.04.2021

Blick in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin
© Gordon Welters/Pool/KNA

Gedenken an Corona-Tote Deutschland hält inne für die Opfer der Pandemie

Die Pandemie ist längst noch nicht überstanden. Doch weil so viele davon betroffen sind - Zehntausende auch durch Trauer und Leid -, hatte der Bundespräsident ein staatliches Gedenken auf den Weg...

19.04.2021

Osterkorb
© sonyachny - stock.adobe.com

Speisenweihe trotz Corona Drei Wege den Osterkorb zu Hause zu segnen

Auf ein gutes Osterfrühstück soll während der Coronakrise nicht verzichtet werden. Neben der Osternachtsfeier in der Kirche kann auch zu Hause eine Speisenweihe stattfinden.

02.04.2021

Blick in Kirche mit Absperrbändern vor manchen Kirchenbänken
© Kiderle

Präsenzgottesdienste trotz Corona Kirchen: Sichere Schutzkonzepte an Ostern

Die Spitzen der beiden großen Kirchen in Deutschland verweisen auf einen verantwortungsvollen Umgang bei Gottesdiensten an Ostern. Trotz steigender Infektionszahlen bieten Katholiken und Protestanten...

01.04.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren