Corona - Pandemie

Der Coronavirus nahm in China seinen Anfang und breitet sich immer weiter aus. Auch in Deutschland infizieren sich immer mehr Menschen. Es werden Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Auch das kirchliche Leben ist davon betroffen.

Ein Kommunionhelfer empfängt das Gottesdienst-Set mit der geweihten Hostie.
© Deutsche Provinz der Jesuiten

Eucharistie Kommunionempfang auch in Corona-Zeiten

Die Katholische Hochschulgemeinde der LMU München ermöglicht den Student*innen mit einer besonderen Aktion trotz Gottesdiensverbot Teilhabe an der Kommunion.

04.04.2020

Pater Vincent Kumar
© René Spanier

Trotz Corona-Pandemie So wird im Pfarrverband Steinzell Ostern gefeiert

Trotz ausfallender Ostergottesdienste müssen Gläubige nicht auf jedes Ritual verzichten, wie der Pfarrverband Steinzell zeigt.

04.04.2020

Mutter mit Baby im Arm im Krankenhausbett
© kieferpix - stock.adobe.com

Besorgte Schwangere Geburt während Corona

Die Geburt eines Kindes sollte ein wunderschönes Ereignis für die werdenden Eltern sein. In Zeiten der Corona-Pandemie sind aber viele verunsichert. Darf der Partner mit in den Kreissaal und welche...

04.04.2020

Frau mit Whisky-Glas
© fizkes - stock.adobe.com

Soziale Isolation Alkohol – ein schlechter Begleiter durch die Corona-Krise

Menschen greifen offenbar in der Krisenzeit vermehrt zur Flasche. Gesundheitsexperten sind besorgt.

04.04.2020

Sankt Michael in der Münchener Innenstadt
© imago images / Stefan M Prager

Sankt Michael München Spiritualität per Video

Öffentliche Gottesdienste wird es in der Karwoche und Ostern nicht geben. Die Jesuitenkirche Sankt Michael bietet Alternativen an.

03.04.2020

Leevi und Linnea mit ihren gebastelten Osterhasen
© Schmid/SMB

Basteln gegen die Corona-Langeweile Klopapierrollen werden zu Osterhasen

Leevi und Linnea vertreiben sich die coronabedingte freie Zeit zu Hause mit Basteleien. Vom Material für ihre Osterhasen hat angeblich gerade jeder viel eingekauft.

03.04.2020

© SMB/ Greckl

Gebetsort am Straßenrand Der Heilige auf der LKW-Plane

Der heilige Antonius ist nicht nur für Verlorenes zuständig, sondern auch für diverse Epidemien. Corona ist noch nicht dabei, aber vielleicht kann er ja trotzdem helfen.

03.04.2020

© Caritas

Senioren in der Corona-KriseWie Altenheim-Bewohner auf Corona-Quarantäne reagieren

Was wird aus den Schwiegereltern, wenn sie in Altenheim-Quarantäne sind: werden sie die schwierige Situation meistern?

02.04.2020

Glocken
© AdobeStock/BestPhotoStudio
© BestPhotoStudio - adobe.stock

Symbol der Hoffnung Ökumenisches Glockenläuten an Palmsonntag und Ostern

Die beiden großen Kirchen in Deutschland haben sich auf ein gemeinsames Glockenläuten verständigt. Damit soll Freude und Hoffnung vermittelt werden.

02.04.2020

Franziska Brenner, Priorin des Klosters der Dominikanerinnen in Bad Wörishofen, im Lagerraum mit Klopapierrollen.
© Christopher Beschnitt/KNA

In Coronazeiten Gold wert Nonnen haben Riesen-Vorrat Klopapier

Warum brauchen neun Dominikanerinnen aus Bad Wörishofen tausende Rollen Klopapier? Wie tun sie jetzt während der Corona-Krise Gutes damit? Und was halten die Schwestern von Hamsterkäufen?

02.04.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren