Corona - Pandemie

Der Coronavirus nahm in China seinen Anfang und breitet sich immer weiter aus. Auch in Deutschland infizieren sich immer mehr Menschen. Es werden Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Auch das kirchliche Leben ist davon betroffen.

Pfarrer Arkadiusz Czempik, Pfarrvikar Dominik Arnold und Pastoralreferent Mateusz Jarzebowski mit der Monstranz im Cabrio
© Pfarrverband Vier Heilige Trudering Riem

Segen am Palmsonntag Cabrio statt Esel

Weil er den Palmsonntag heuer nicht mit seiner Gemeinde feiern konnte, brachte Pfarrer Czempik den Segen zu den Leuten. Statt dem Esel fand er ein anderes Transportmittel.

08.04.2020

Zwei Felder "yes" und "no". Im Feld "yes" steckt eine Nadel.
© Olivier Le Moal - stock.adobe.com

Bischofskonferenz: Triage ist als letztes Mittel gerechtfertigt

Welcher Patient soll zuerst eine medizinische Versorgung erhalten? Eine heikle Frage, die in Ausnahmefällen aber erlaubt sein soll. Das hat die Deutsche Bischofskonfernz bejaht. Es müssten allerdings...

08.04.2020

Mann in Schutzkleidung hält ein Schild auf dem "Stayhome" steht
© Gennady Danilkin – adobe.stock

Gottesdienstverbote wegen Corona In unauflösbarem Gegensatz zum christlichen Glauben

Dass auch über Ostern die Kirchen zu bleiben, ist unabdingbar und gegenteilige Forderungen asozial, meint Autor Thomas Stöppler.

08.04.2020

Kardinal Reinhard Marx
© Imago Images

Ostern und Corona Den Blick für das Wichtige schärfen

Kardinal Reinhard Marx stellt sich im Oster-Interview hinter die staatlichen Gottesdienstverbote - in der Hoffnung, dass in wenigen Wochen wieder öffentliche Messen stattfinden können.

08.04.2020

Papst Franziskus im Hintergrund, im Vordergund eine Kerze und das Allerheiligste
© imago

Corona-Krise Franziskus: Pandemie ist Chance zur Umkehr

Sich um Menschen und Umwelt kümmern und sich für die Zukunft rüsten: Dafür ist nach Papst Franziskus während der Corona-Pandemie Zeit. Er gab zum ersten Mal einer englischsprachigen Publikation ein...

08.04.2020

Betende Hände
© Denny - stock.adobe.com

Gemeinsam Beten Bundesweites Gebet in Corona-Krise

Nicht nur zahlreiche verschiedene christliche Gemeinden haben sich der Aktion angeschlossen, sie wird auch von vielen Prominenten unterstützt.

07.04.2020

Aufgeschlagenes Gotteslob und Jesusbild
© Ertl/SMB

Gotteslob zur Hausandacht Den Tag ins Gebet nehmen

In Zeiten von Corona stellt sich die Frage, wie Tag und Woche in geistlicher Hinsicht strukturiert werden können. Das Gotteslob kann hier eine Hilfe sein.

07.04.2020

Scheyerer Kreuz
© Bierl/SMB

Scheyerner Kreuz Geschichte einer besonderen Reliquie

Das Kloster Scheyern beherbergt eine berühmte Kreuzreliquie aus dem Heiligen Land. Normalerweise wird sie jeden Tag und besonders in der Karwoche von den Gläubigen aufgesucht. In Coronazeiten ist das...

07.04.2020

Kardinal Marx und Landesbischof Bedford-Strom
© SMB

Ostern trotz Corona Am Ende der Woche ein Hallelujah

Kardinal Marx und Landesbischof Bedford-Strohm stimmen Gläubige per Videobotschaft auf die Karwoche ein.

06.04.2020

Hände halten einen Zettel hoch mit dem Icon für einen Standort, im Hintergrund eine Einkaufstraße
© 1STunningART - stock.adobe.com

Hinweise für Spaziergänger Verborgenes München

Der Stillstand durch die Coronakrise kann auch zu einer Ruhe des Blicks und zu Entdeckungen im Nahbereich führen. mk online hat für München ein paar Orte aufgesucht.

06.04.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren