Corona - Pandemie

Der Coronavirus nahm in China seinen Anfang und breitet sich immer weiter aus. Auch in Deutschland infizieren sich immer mehr Menschen. Es werden Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Auch das kirchliche Leben ist davon betroffen.

Hände, die applaudieren
© Antonio - stock.adobe.com

Möglichkeiten in Krisen Durch Corona Dankbarkeit lernen

So schlimm die Zeiten auch sind, sie geben uns auch die Chance Neues zu entdecken und zu erkennen, was uns wirklich wichtig ist.

21.04.2020

Betende Hände auf einer Bibel
© vectorfusionart - stock.adobe.com

Beten in Zeiten der Krise 24-Stunden-Gebetsaktion für Berufungen

Die Deutsche Bischofskonferenz lädt alle Gläubigen zur Teilnahme an der Gebetsaktion "Werft die Netze aus" ein. Wegen der Corona-Krise findet der Weltgebetstag für geistliche Berufungen heuer nur...

20.04.2020

Markus Söder
© Imago Images – Sven Simon

Corona-Pandemie Söder: Gottesdienste ab 3. Mai mit Auflagen möglich machen

Nach langen Debatten scheint nun endlich Bewegung in Sachen Gottesdiensverbote zu kommen. Aber nun muss erstmal ein Schutzkonzept her.

20.04.2020

Orthodoxer Priester segnet Osterkörbe
© imago images / ITAR-TASS

Ostkirche Orthodoxe Christen feiern Ostern trotz Corona-Krise

Millionen orthodoxe Christen weltweit haben die Auferstehung Jesu gefeiert. Nicht überall fanden die Feiern ohne Öffentlichkeit statt.

20.04.2020

Drei Männer an einem Tisch
© SMB

Neuer Arbeitsalltag Aus dem Homeoffice von Mitarbeitern der Kirche

Auch auf das Arbeitsumfeld der Kirche hat das Corona-Virus grobe Auswirkungen. Ein Kaplan, eine Religionslehrerin und das Missionswerk Missio geben per Handyvideo Einblick in ihr verändertes Arbeiten.

20.04.2020

Hinweistafel zu Corona vor Münchner Frauenkirche
© imago

Trotz Corona Bayerische Bischöfe erarbeiten Schutzkonzept für Gottesdienste

Wie kann ab Mai wieder öffentlich Gottesdienst gefeiert werden ohne Corona weiter zu verbreiten? Darüber machen sich die sieben bayrischen Diözesen gemeinsam Gedanken.

20.04.2020

Lächelnde Frau im Supermarkt
© naka - stock.adobe.com

Mitmachaktion „Schenk Dein Lächeln!“

Mit einer einfachen Geste will der Katholische Deutsche Frauenbund für mehr Freundlichkeit und Miteinander in der Coronakrise sorgen und jeder kann ganz leicht mit machen.

20.04.2020

Pater Alfons Friedrich
© SMB

Vorfreude statt Enttäuschung Mutmachbotschaft an Erstkommunionkinder

Die Vorbereitungen in vollem Gange, Kleid und Anzug passen, die Gäste eingeladen – bloß das Fest der Erstkommunion kann im Moment wegen des Coronavirus nicht stattfinden. Für alle enttäuschten Kinder...

19.04.2020

Abt Johannes Eckert
© SMB

Folgen von Corona Ein "Tragerl Andechser Bier" könnte für vieles helfen

Die Corona-Krise trifft die Benediktinerabtei Sankt Bonifaz samt Kloster Andechs in vielfacher Weise. Abt Johannes Eckert über die Einschränkungen, aber auch darüber, wie Humor in schweren Zeiten...

18.04.2020

Kinder in der Bücherei Stephanskirchen.
© Kiderle

Katholischer Büchereifachverband Bibliotheksschließungen gefährden Bildungsgerechtigkeit

Laut einer Bekanntmachung bleiben öffentliche Büchereien in Bayern weiterhin geschlossen. Dagegen protestiert der Fachverband Sankt Michaelsbund, dem im Freistaat rund 1100 Büchereien angehören.

17.04.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren