Vor Ort

Lichter am "Wichernkranz"
© Kiderle

Advent in Bad Reichenhall Tägliche Lichtblicke im langen Lockdown

Die Nikolaussäule am Kirchplatz schmückt ein sogenannter „Wichernkranz“. Dabei handelt es sich um die Urform des Adventskranzes. Hier wird jeden Tag eine Kerze entzündet.

05.12.2020

Andrang bei der Ausgabe der Päckchen im Jahr 2018
© Kiderle

Tüten-Aktion in Sankt Bonifaz Weihnachtsgeschenke für Obdachlose

Obdachlosen Menschen an Weihnachten eine Freude bereiten: An der Aktion der Abtei St. Bonifaz kann sich jeder beteiligen.

03.12.2020

Ein Verkäufer bietet eine BISS-Zeitschrift an
© imago

"BISS" quartiert Bedürftige in geerbtem Haus ein Straßenzeitung schafft Wohnungen

Zwei ehemals Obdachlose und eine neunköpfige Familie aus Nigeria in einem Haus: Eine Spende an das Zeitungsprojekt "BISS" hat das ermöglicht.

03.12.2020

Mitarbeiterinnen und Bewohnerinnen des Franziskuswerks bei der Übergabe der ersten 50 Geschenke.
© Franziskuswerk Schönbrunn

Behinderteneinrichtung in Dachau Christbäume voller Wunschzettel

Für die Bewohner des Franziskuswerks Schönbrunn gibt es eine besondere Weihnachtsüberraschung: Jeder kann sich beteiligen, um ihnen Herzenswünsche zu erfüllen. Die Vorfreude ist groß.

01.12.2020

Junge Erwachsene in einer Sitzung
© AdobeStock

Neues Gremium für die Erzdiözese Katholische Jugend befürwortet Jugendrat

Kardinal Reinhard Marx gab auf Jugendkorbinian das Versprechen, einen Jugendrat im Erzbistum München und Freising einzurichten. Sein Vorschlag kommt gut an.

30.11.2020

Im Einsatz für die Caritas in Dachau sind Jana Heim, Josefine Walter und Johanna Uhrich
© Caritas München

Adventruf Unverzichtbare Helfer

Mehr als 2.000 Menschen haben sich im Bundesfreiwilligendienst der Caritas München und Freising bisher engagiert. Die Freiwilligen sind unverzichtbar und viel mehr als nur Arbeitskräfte.

28.11.2020

In der Förderstätte Steinhöring wird Menschen mit Behinderung „Arbeit und ein sinn- erfülltes Leben“ ermöglicht.
© KJF

Förderstätte Steinhöring Ein Ort der Lebensfreude

Am ersten Advent, der auch der sogenannte "Jugendopfersonntag" ist, werden Spenden für die Sanierung der Förderstätte Steinhöring gesammelt. Das Geld soll für ein großes Bauvorhaben verwendet werden.

27.11.2020

© imago

Adventszeit in München Alternative Weihnachtsangebote

Der Marienplatz wird heuer nicht mit Buden gefüllt sein. Dennoch sorgt die Stadt für Weihnachtsstimmung: Der Christkindlmarkt findet digital statt und auch sonst ist einiges geplant.

27.11.2020

Eine Tüte mit dem Aufdruck "Advent in Tüten"
© SMB/Wastlhuber

Erfolgreiche Adventsaktion Den Advent in Tüten gepackt

Die Jugendstelle Traunstein hat sich ein Projekt überlegt, dem Corona nichts anhaben kann: zahlreiche Ideen, Impulse und Rezepte wurden in Tüten gepackt. Umfangreicher als anfangs geplant.

27.11.2020

Zerstörtes Sankt Peter nach dem Zweiten Weltkrieg
© Erzbischöfliches Archiv

Münchens Kirchen nach dem Krieg Auferstanden aus Ruinen

Der Wiederaufbau Münchner Kirchen dokumentiert den unterschiedlichen Umgang mit der Geschichte - und zwar anhand lange vergessener Fotos aus dem Archiv des Erzbistums.

26.11.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren