Vor Ort

Wie in den Vorjahren pilgern auch heuer wieder taußende Jugendliche zum Jugendkorbinian nach Freising.
© Kiderle

JugendkorbinianTausende Jugendliche pilgern auf den Freisinger Domberg

Ein buntes Programm wartet auf die etlichen Jugendlichen, die zur Jugendkorbinianswallfahrt nach Freising kommen. Die Teilnehmenden sollen "wachgeküsst" werden.

13.11.2019

Andreas Scheuch und seine Mitarbeiterin Gabriele Unruh enthüllen verborgene Heilige.
© Kiderle

KatakombenheiligeSkelette hinterm Altarbild

Die Klosterkirche Altomünster zeigt im November seine sieben Heiligen Leiber. Das restliche Jahr über sind sie hinter Altarbildern versteckt.

31.10.2019

© imago/westend 61

Telefonseelsorge im Erzbistum Bei Anruf Hilfe

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr erreichbar für Menschen in Krisensituationen. Gespräche in der Nacht sind eine besondere Herausforderung.

21.10.2019

Gestank oder Duft? Wegen Weihrauch bemühten sich in Erding nun die Gerichte.
© hvoenok - stock.adobe.com

Kurioser FallNachbarschaftsstreit um Weihrauch landet vor Gericht

In Erding fühlte sich eine Frau durch das Verbrennen von Weihrauch belästigt und verklagte ihrer Nachbarn. Nun hat das Amtsgericht entschieden.

18.10.2019

Fabian Juca Vivar, Jeovanny Bohorquez Utreras, Anthony Vélez Sánchez und Dennys Espín Ortiz (von links)
© Kiderle

Internationaler FreiwilligendienstVier Ecuadorianer im Erzbistum

Im Rahmen des Förderprogrammes „weltwärts“ beginnen sieben Deutsche ihren Dienst in Lateinamerika. Vier Ecuadorianer leisten einen Bundesfreiwilligendienst im Erzbistum.

12.09.2019

Die Pfarrkirche St. Laurentius in Gern ist ein Beispiel für modernen Kirchenbau in München.
© Bunz/HA Kunst

Bundesweiter AktionstagKirchen beteiligen sich am "Tag des offenen Denkmals"

Das Motto lautet "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur". Hier drei Veranstaltungstipps dazu aus dem Erzbistum München und Freising.

06.09.2019

Traumhafte Lage: Die Privatkirche Sankt Kastulus bei Steinhöring
© SMB/ Stöppler

PrivatbesitzFamilie Ruppersdorfer hat eine eigene Kirche

Wer kann schon von sich sagen, dass er in der eigenen Kirche getauft wurde? Johann Ruppersdorfer und seine Kinder können das. Seit 200 Jahren gehört ihrer Familie ein Gotteshaus.

06.09.2019

Das Pfarrheim besticht durch seine extravagante Wellenform.
© Kiderle

SegnungDas Pfarrheim von Hohenlinden schlägt Wellen

Das Pfarrheim in Hohenlinden besticht durch innovative Wellen-Architektur und steht beispielhaft für einen neuen Weg Pfarrprojekte zu realisieren. Nun wurde es gesegnet.

02.09.2019

Clara (links) und ihre Partnerin bekamen viel Beifall.
© Kronseder

Manege frei in VeldenZirkus zum Mitmachen

Beim Sommerferien-Mitmachzirkus haben angehende Ministranten ihre Talente testen können.

31.08.2019

Tobias baut mit seinen Eltern eigenes Gemüse an.
© SMB

Sonnenäcker im Ebersberger LandDas eigene Gemüse anbauen

Seit einigen Jahren organisiert die Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND Ackerstandorte, um Bürgern den eigenen Gemüseanbau zu ermöglichen.

21.08.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren