Vor Ort

Schild zur Ausstellung vor dem Kloster Beuerberg
© Kiderle

Ausstellung 900 Jahre Kloster Beuerberg Visionen eines anderen Lebens

Die neue Ausstellung des Diözesanmuseums im Kloster Beuerberg nimmt 900 Jahre Klostergeschichte in den Blick. Dabei werden auch andere Modelle des alternativen Gemeinschaftslebens beleuchtet.

28.05.2021

Turm der Heilig-Geist-Kirche in Rosenheim
© Bbb-Commons/wikipedia

Festgottesdienst geplant Sanierung der Heilig-Geist-Kirche Rosenheim abgeschlossen

Knapp zwei Millionen Euro haben die Maßnahmen gekostet. Aussenfassade und Dachstuhl wurden saniert. Und auch die liturgische Ausstattung ist neu. Dier Kirchenraum ist nun flexibel nutzbar.

19.05.2021

Aufgeschlagenes Buch
© monticellllo - stock.adobe.com

Erzbistum München und Freising 200 Jahre Geschichte in einem Buch

Das Werk zeigt, wie sich Siedlungs- und Bevölkerungsstruktur im Erzbistum München und Freising verändert haben und lädt Pfarreien ein, sich mit der eigenen Geschichte zu befassen.

19.05.2021

Wald
© foto.fritz - stock.adobe.com

Besondere letzte Ruhestätte Erster Alpen-Naturfriedhof in Bayern eröffnet

Nachhaltigkeit bis über den Tod hinaus? Dafür gibt es jetzt eine neue Möglichkeit. Im "Stillen Wald" kann die Asche von Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne vergraben werden und geht so in...

18.05.2021

Klosterkirche in Beuerberg
© imago - imagebroker/lenz

Freisinger Diözesanmuseum Ausstellung zu 900 Jahre Kloster Beuerberg

1121 wurde das Augustinerchorstift gegründet. Die Klostergeschichte wird in der Ausstellung aufbereitet. Dabei kommen auch Royal-Fans auf ihre Kosten. Denn es gibt Neues über die österreichische...

14.05.2021

Christusfigur wird durch hochgezogen
© SMB

Christi Himmelfahrt als Live-Spektakel In bayerischen Kirchen entschwebt Jesus durch die Decke

Die Kirche als "heiliges Theater" lässt sich noch immer erleben. An Christi Himmelfahrt verschwindet mancherorts der Auferstandene durch ein Loch im Kirchengewölbe.

12.05.2021

Tisch mit Stühlen
© peshkov - stock.adobe.com

Missbrauch im Erzbistum München und Freising Aufarbeitungskommission hat sich zum ersten Mal getroffen

Strukturen identifizieren, die Missbrauch begünstigen. Das ist die Aufgabe der Aufarbeitungskommission. Die acht Mitglieder haben sich nun zum ersten Mal getroffen.

10.05.2021

Gruppenfoto mit Kindern in Kolumbien
© Pscheidl

Unterstützung vor Ort Corona stellt den Fairen Handel vor Herausforderungen

Neben dem Lockdown im eigenen Land treffen Produzenten von Produkten des Fairen Handels auch die Schließungen in Deutschland hart. Der Weltladen Mitterfelden leistet Hilfe.

07.05.2021

Karl August Graf von Reisach
© wikipedia

Bischöfe des Erzbistums München und Freising Karl August Graf von Reisach: Kämpfer gegen die Aufklärung

Von 1846 bis 1856 war Karl August Graf von Reisach Münchner Erzbischof. Die Priesterausbildung war ihm ein besonderes Anliegen. Er strukturierte sie komplett neu.

04.05.2021

Mikrofon vor verschwommenen Hintergrund
© Gecko Studio - stock.adobe.com

Auftritt im Gottesdienst Münchner Erzbistum engagiert sich für Künstler in Corona-Zeiten

Freiberufliche Kunstschaffende haben es in der Coronakrise nicht leicht. Eine Zusammenarbeit mit Pfarreien könnte ihnen neue Möglichkeiten eröffnen.

22.04.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren