Kardinal Reinhard Marx für ein neues Sprechen über Gott.
Vor Ort © imago

Denken & Beten Marx: Wir brauchen ein neues Sprechen über Gott

Kardinal Marx findet deutliche Worte gegen die Instrumentalisierung und wachsende Fundamentalisierung des Glaubens. Er ruft dazu auf diesen Entwicklungen entgegenzuwirken.

16.09.2019

Vorbild für Zivilcourage Gedenken an Dominik Brunner

Die Münchner Stadtgesellschaft hat an den Mann erinnert, der vor zehn Jahren am Bahnhof Solln ums Leben kam. Dominik Brunner wurde von zwei Jugendlichen getötet, weil er sich schützend vor eine Gruppe von Schülern stellte.

13.09.2019

Anzeige

Maria Stöckl, Landesgeschäftsführerin des KLJB Bayern
Aktuelles © KLJB Bayern

Globaler Klimastreik Alle Generationen bei „Fridays for Future“

Unter dem Motto „Alle fürs Klima“ gehen am 20. September weltweit Menschen für den Klimaschutz auf die Straße. Maria Stöckl von...

17.09.2019

Seit vier Jahren ist Robert Heimberger Chef des Bayerischen Landeskriminalamtes.
Glaube © Götzfried

Mit dem Engel auf Verbrecherjagd "Das ändert nichts daran, dass es Gott gibt“

LKA-Präsident Robert Heimberger schöpft Kraft und Ruhe aus seinem Glauben.

13.09.2019

Buchtipp der Woche

von Rosemarie Hackenberg

Es lebe das Anders-Sein!

Enne Koens

Ich bin Vincent und ich hab keine Angst

Ein großartiges Buch über wahre Freundschaft und darüber, was es bedeutet wirklich mutig zu sein (ab 9 Jahren)

15 €

Abt Petrus Höhensteiger (OSB) feiert den Gottesdienst
Aktuelles © SMB/Rehberg

48. Ölbergwallfahrt Gemeinsam unterwegs zwischen Bayern und Österreich

Zahlreiche Gläubige pilgerten am Wochenende zur Ölbergkapelle nach Sachrang nahe der Tiroler Grenze. Musik und Brauchtum spielen bei der Wallfahrt eine wichtige Rolle.

17.09.2019

Nacht der offenen Kirchen Landshut Lichtinstallation in der Stiftsbasilika St. Martin

Was für eine Atmosphäre! Die Stiftsbasilika St. Martin in Landshut wurde eine Nacht in grünes Licht getaucht.

10.09.2019

Beraten aber nicht entscheiden - das gilt für den "synodalen Weg".
Meinung © aerogondo - stock.adobe.com

Rom ermahnt deutsche Bischöfe Macht der "synodale Weg" noch Sinn?

Vergangene Woche gab für die deutschen Bischöfe Post aus dem Vatikan. Sie wurden ermahnt: In Deutschland könnten beim "synodalen Weg" nichts entschieden werden, was auch die Weltkirche betreffen würde. Beraten ohne zu entscheiden?

16.09.2019


Jetzt neu: Der Newsletter für Rosenheim

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren

Anzeige

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren