Schwerpunkte

70 Jahre Israel

Am 14. Mai 1948 rief David Ben Gurion den Staat Israel aus. Was beschäftigt Juden im Erzbistum München und Freising 70 Jahre nach der Staatsgründung?

Zukunft Kloster Reutberg

Die Ordensgemeinschaft im Kloster Reutberg ist zu klein geworden. Sie muss aufgelöst werden. Doch wie geht es mit dem Kloster weiter?

Priesterleben

Priester predigen, leiten die Gemeinde, spenden Sakramente. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Doch wie sah das Priesterleben früher aus? Wie ist es heute? Und was erwartet die Priester in Zukunft?

70 Jahre Israel Kloster Reutberg Priesterleben

Padre José Raza (li.) mit Schulleiterin Carmita Goyes Vasconez und Ehemann Edgar.
Vor Ort © SMB/Basso-Ricci

Partnerschaft: Münchner Pfarrei und Ecuador 30 Jahre Hilfe über Kontinente hinweg

Zum Jubiläum hat die Pfarrei Maria Trost den Pfarrer von Pilahuin wie auch die Leiterin der Schule und ihren Mann nach München eingeladen. In den letzten Jahren gab es viele gemeinsame Projekte.

20.07.2018

Staatsministerin trifft Erzbischof: Ilse Aigner im Gespräch mit Kardinal Reinhard Marx
Aktuelles © Kiderle

Treffen in Kardinal-Wendel-Haus Das Evangelium als roter Faden

Beim traditionellen Jahresempfang von Erzbischof und Diözesanrat dreht sich in diesem Jahr alles um das Miteinander.

19.07.2018

Anzeige

Das Buch von Wolfgang Sauer ist im Herder-Verlag erschienen.
Glaube © SMB/Schlaug

Religiöses Buch des Monats August Geheimnis des Glaubens

Monsignore Wolfgang Sauer ist seit fast fünf Jahrzehnten Priester und geistlicher Begleiter. In seinem Buch versucht er den Leser...

16.07.2018

Pfarrer Thomas Dallos mit einem Aufsteller aus der Jubiläumsausstellung vor der Pasinger Kirche Maria Schutz
Vor Ort © Ertl/SMB

Pasings Stolz 100 Jahre Maria Schutz

Sie ist der Blickfang von ganz Pasing: Die Maria-Schutz-Kirche am Schererplatz. Vor 100 Jahren wurde das markante Gotteshaus...

20.07.2018

Frage 2

Im Durchschnitt wurden  Fragen richtig beantwortet.

Aktuelles © Kiderle

Jahrespressekonferenz Caritas für Offenheit und Zusammenhalt

Drei Monate vor der bayerischen Landtagswahl will die Caritas der Erzdiözese sich weiter politisch positionieren. Caritasdirektor Georg Falterbaum erläuterte die Forderungen.

19.07.2018

Yonathan Shay setzt sich für den Dialog der Religionen ein.
Glaube

Erfahrungen eines Juden „Ich hatte Angst um mein Leben“

Der Münchner Yonathan Shay ist Jude und lebte bis vor Kurzem in Berlin. Dort hat er massiven Antisemitismus erlebt.

19.07.2018

Vor Ort © Michaela Leidel

Kreiskatholikenrat Rosenheim Brückenbauer in der Gesellschaft sein

Der Kreiskatholikenrat Rosenheim hat seinen Vorstand für die kommende Amtsperiode gewählt. Der Vorsitzende Sebastian Kleinschwärzer will das Gremium auch in aktuelle Debatten einbringen.

20.07.2018


Jetzt neu: Der Newsletter für Rosenheim

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren

Anzeige

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren