Schwerpunkte

Starke Frauen

... stehen bei uns im Mittelpunkt. Warum? Weil es viel über sie zu berichten gibt, weil sie interessant und inspirierend sind und ganz einfach: Weil sie es verdient haben.

Test

Pilgern

Seit Jahren ist der Pilgertrend ungebrochen. Gläubige zieht es nach Lourdes, Fátima, Rom... In unserem Schwerpunkt erfahren Sie, warum sich Menschen auf eine Wallfahrt begeben, welche Geheimtipps es noch gibt und wie Sie, ganz konkret, eine Pilgerreise machen können.

Klöster und Orden

Sie sind Ausflugsziele, Orte der Kultur und auch des Rückzugs. Doch immer mehr Klöster stehen leer: Immer öfter müssen Ordenbrüder und -schwestern wegziehen.

Starke Frauen Pilgern Klöster & Orden

Aktuelles © Fotolia

Tagung über Spiritualität der Zukunft Suchbewegungen

Religiöses Leben in Deutschland ist vielfältiger geworden. Viele Christen nutzen Spiritualitätsformen anderer Religionen. Die schließen sich aber nicht aus, sondern ergänzen sich.

24.05.2017

Vor Ort © SMB/Moser

Christi Himmelfahrt in Anzing Schwebende Christusfigur winkt

Einmal im Jahr wird in Anzing viel Muskelkraft gebraucht. Denn dann wird die Christusfigur hoch zur Decke gezogen. An Christi Himmelfahrt begeht die Gemeinde das Brauchtum des Himmelfahrtaufziehens.

24.05.2017

Anzeige

Aktuelles © SMB/KSchmid

Neue Hörmöglichkeit Münchner Kirchenradio sendet auf UKW

Seit heute sendet das Münchner Kirchenradio (MKR) auch auf der UKW-Frequenz 92,4. Damit baut das katholische Medienhaus Sankt...

24.05.2017

Vor Ort © EOM/von der Mülbe

Besuch in der Benno-Ausstellung in Meißen Ein Schatz nicht von Gold

Die erste umfassende Ausstellung zu Bischof Benno von Meißen (um 1010-1106) ist bis 5. November auf der Albrechtsburg der Elbestadt zu sehen. Die Schau mit dem...

24.05.2017

Vor Ort © SMB/KSchmid

Rauminstallation der Citypastoral Insel der Entspannung

Die 20 Meter lange Rauminstallation „Nimm dir Zeit – eine Entschleunigungsspur“ lädt vor der Jesuitenkirche St. Michael in der...

24.05.2017

Glaube © EOM/HA Kunst/Berthold Kreß

Zum Hochfest „Christi Himmelfahrt“ Die Blickrichtung umdrehen

Mal nicht nach Gottes Spuren im menschlichen Leben zu suchen, sondern den Eingriff der Welt ins Geschehen des Himmels zu betrachten: Dazu lädt Christi Himmelfahrt ein. Warum, erläutert der Landshuter Stiftspropst Franz Joseph Baur hier.

24.05.2017

Vor Ort © Wenger

Brückenwallfahrt auf dem Petersberg 600 Jahre Bruder Klaus

Der Titel „Brückenwallfahrt“ verrät es bereits: Über eine Eisenbahnbrücke geht es an Christi Himmelfahrt für die Pilger zum Petersberg. Warum gerade der Heilige Nikolaus von Flue am Petersberg verehrt wird...

24.05.2017

Kardinal Reinhard Marx
Aktuelles © Kiderle

Terroranschlag in Manchester Kardinal Marx: Das Attentat trifft ganz Europa

Fassungslos hat Kardinal Marx auf den Terroranschlag in Manchester reagiert. Mehr denn je gelte es, für Frieden und Humanität zusammenzustehen, so der Erzbischof von München und Freising.

23.05.2017


© SMB/KSchmid

Mit der Aktion "Nimm dir Zeit" will die Münchner Stadtpastoral in der Fußgängerzone vor der Jesuitenkirche Sankt Michael Passanten dazu einladen, Stress und Hektik ein paar Minuten beiseite zu lassen und eine Auszeit zu nehmen. Auf der "Entschleunigungsspur" können verschiedene Stationen durchlaufen werden. Die komplette Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

> Zur Facebook Bildergalerie

Anzeige

Videos

  • Neuer Domführer für Kinder Seit Kurzem gibt es im Münchner Dom einen neu aufgelegten Kirchenführer speziell für Kinder. Leevi und Romy haben ihn getestet. Erhältlich ist der "Kleine Kirchenführer" im Domkiosk für einen Euro Schutzgebühr.
  • 100 Jahre Patrona Bavariae - Wallfahrt zum Marienplatz Die bayerischen Bischöfe laden seit 2011 Gläubige dazu ein, sich gemeinsam mit Maria auf den Weg zu machen. Seitdem führte die Wallfahrt jedes Jahr in eine andere Diözese an einen Marienwallfahrtsort – von Altötting bis nach Retzbach bei Würzburg. Der Abschluss dieser "Wallfahrt der bayerischen Bistümer" fand nun in München statt.
  • Starke Frauen in der katholischen Kirche Die katholische Kirche ist seit jeher männerdominiert. Aber langsam bröckeln auch hier die Reihen: Starke Frauen kommen bis in die Spitzenämter. Wir haben sie begleitetet: Elke Hümmeler, Münchner Ordinariatsrätin, Maria Ertl, Radiojournalistin beim Sankt Michaelsbund, Lucia Hilz, Domkapellmeisterin am Münchner Liebfrauendom und Christine Heider von den Armen Schulschwestern.
  • Religiöses Buch des Monats Mai Wie können wir Menschen mit Gott ins Gespräch kommen? Ganz einfach, sagt der italienische Theologe und Priester Ermes Ronchi, lassen wir uns doch ein auf die Fragen ein, die Gott selbst uns stellt.
  • Realschule Markt Indersdorf Die Generalsanierung ist abgeschlossen. Die Schule erstrahlt in neuem Glanz.
  • Papst Benedikt 90. Geburtstag Ansprache Papst Benedikt XVI. sagte in einer Ansprache zu seinem 90. Geburtstag vor einer bayerischen Delegation mit Ministerpräsident Horst Seehofer: "Bringt meine Grüße mit nach Hause. Sagt, wie gerne ich in meinem Herzen immer noch in Bayern herumwandere und lebe."
  • Von der schwersten Glocke bis zum einzigen Lehrfriedhof Der weltweit höchste Backsteinkirchturm, die kleinste Bibel oder das größte Weihrauchfass: Das alles – man glaubt es kaum – findet man in Bayern! Wir haben uns im Freistaat auf die Suche nach wirklich spektakulären Superlativen gemacht.