Schwerpunkte

Amoris laetitia

Papst Franziskus schreibt über die Liebe! Am 8. April 2016 hat er das Schreiben "Amoris laetitia" veröffentlicht. Es fasst die Beratungen der Bischofssynoden zusammen, die im Oktober 2014 und 2015 in Rom stattgefunden haben.

Klöster und Orden

Sie sind Ausflugsziele, Orte der Kultur und auch des Rückzugs. Doch immer mehr Klöster stehen leer: Immer öfter müssen Ordenbrüder und -schwestern wegziehen.

Amoris laetitia Klöster & Orden

Kardinal Reinhard Marx und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm sind weitgehend einer Meinung.
Aktuelles © SMB

Afghanistan-Abschiebungen Kirchen appellieren an Politik

Kardinal Reinhard Marx und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm haben sich kritisch über Abschiebungen nach Afghanistan geäußert. Warum Marx diese in München als "außerordentlich fragwürdig" bezeichnete und welche Lösung er dafür hat, lesen Sie hier.

20.02.2017

Maria im Film "Mary's Land".
Vor Ort © maryslandfilm.com

Kinopremiere von "Mary's Land" Maria: Illusion oder Wirklichkeit?

Wie die Gottesmutter Maria im 21. Jahrhundert wirkt, will der Film "Mary's Land" zeigen. Wie er bei der Deutschlandpremiere in München ankam, lesen Sie hier.

15.02.2017

Das Buch erscheint am 20. Februar 2017 im Herder Verlag.
Aktuelles © SMB

Ideen zur Kirche der Zukunft Priester wirbt für Neuanfang statt Resignation

30 Jahre war er Pfarrer, dann hatte Thomas Frings genug. Er zog sich in ein Kloster zurück und schrieb ein Buch. Am 20. Februar 2017 erscheint es. Darin fordert...

20.02.2017

Vor Ort © Stadt Freising

Die Bedeutung des Dombergs Wahrzeichen und Heimat

Der Domberg ist ein Wahrzeichen der Stadt Freising. Welche Bedeutung er für die Stadt und deren Einwohner hat, erläutert Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher...

15.02.2017

Aktuelles © Adveniat

Adveniat kritisiert amerikanischen Präsidenten Trump zerstört jahrelange Entwicklungsarbeit

Der amerikanische Präsident Donald Trump schottet die USA ab und degradiert Lateinamerika vom Handelspartner zum Hinterhof. So rechnet der langjährige...

16.02.2017

Glaube © Sankt Michaelsbund/Monika Möbest

Impuls Er wurde vor ihren Augen verwandelt

Man könnte eigentlich glauben, dass eine Verklärung Klarheit bringt. Spätestens jetzt müssten die Jünger wissen, wer dieser Jesus ist.

18.02.2017

Vor Ort © Gleixner

Die Bedeutung des Dombergs Mittelpunkt des Erzbistums

Der Domberg ist ein Anziehungsort für Gläubige. Welche religiöse Bedeutung er für das Erzbistum hat erläutert Professor Mark-Aeilko Aris.

15.02.2017

Aktuelles © Glawogger-Feucht

Neugestaltung des Kardinal-Döpfner-Hauses Wie ein Kirchenschiff

Viele Freisinger intessesiert, wie das Kardinal-Döpfner-Haus in Zukunft aussehen soll. Was sie über den Siegentwurf denken, erfahren Sie hier.

15.02.2017


Jazzmusik, atmosphärisches Licht und - statt Predigten - Erzählungen über Menschen: moonlight prayer in der Unterkirche der Pfarrkirche St. Margaret in München Sendling. Pastoralreferent Erich Hornsteiner hält die Ansprachen. Der nächste Termin ist der 26. März. 

Videos

  • So könnte der Freisinger Domberg bald aussehen Der Freisinger Domberg soll ein neues Gesicht bekommen. Dafür hat die Erzdiözese München und Freising einen Architektenwettbewerb ausgeschrieben, der nun entschieden ist.
  • Heiraten wie es uns gefällt Wie denken junge Menschen über's Heiraten? Warum entschließen sie sich zu diesem Schritt? Auf der Internetseite „Heiraten wie es uns gefällt“ geben Brautpaare Einblick in ihre Hochzeitsvorbereitungen.
  • Casa Don Bosco Segen für die neuen Räume: Der Generalvikar des Erzbistums München und Freising, Peter Beer, hat das neue Kinderhaus für den Münchner Stadtteil Haidhausen eingeweiht.
  • Die letzten Christen - Religiöses Buch des Monats Andreas Knapp hat sich auf Spurensuche begeben und Flüchtlingslager im Norden des Irak besucht. Hier leben noch Christen, die bis heute die Sprache sprechen, die auch Jesus sprach. Aramäisch. Ihre erschütternden Augenzeugenberichte helfen uns zu verstehen, warum die Menschen aus dem Nahen Osten zu uns fliehen.
  • Sankt Agatha in Agatharied Die spätgotische Kirche mit ummauerten Friedhof liegt etwas erhöht am linken Hochufer der Schlierach. Sie stammt aus dem 15. Jahrhundert. Am Sonntag, 5. Februar, überträgt das Münchner Kirchenradio um 9 Uhr den Gottesdienst live aus Agatharied.
  • Bischofsweihe von Rupert Graf zu Stolberg Im Münchner Liebfrauendom hat Kardinal Marx Rupert Graf zu Stolberg zum Bischof geweiht. Der neue Weihbischof für die Seelsorgsregion München ist mit seinem Aufgabengebiet bereits bestens vertraut.
  • Lebenswege – Schülerin trifft Senioren Für eine Projektarbeit hat Leonie Danassy in der 12. Klasse ein Jahr lang zwei Bewohner eines Altenheims in Pullach bei München regelmäßig besucht und sich mit ihnen unterhalten. Dabei hat sie viel das Leben der Senioren erfahren. Was Leonie dabei am meisten bewegt hat, verrät sie im Beitrag.