Klostergarten in Gars
Vor Ort © Huckemeyer

Mariä Himmelfahrt Blumen, Kräuter und Maria

Was hat die Gottesmutter mit Pfingstrosen, Marienblatt und Königskerze zu tun? Im Blumen-und Kräutergarten im Kloster Gars ist die Antwort zu finden.

14.08.2020

Die Mariensäule auf dem Münchner Marienplatz
Glaube © SMB

Fakten zum Feiertag Was feiern wir an Mariä Himmelfahrt?

Katholiken in Deutschland und aller Welt feiern am Donnerstag (15. August) das Fest Mariä Himmelfahrt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Feiertag erfahren Sie hier.

14.08.2020

Anzeige

Wallfahrtskapelle Birkenstein
Vor Ort © Kiderle

Mariä Himmelfahrt Die Spitzenpatronin Maria

Die Gottesmutter und ihre Himmelfahrt hat vielen Kirchen im Erzbistum den Namen gegeben. Andere Heilige können da nicht mithalten....

12.08.2020

Karl Leisner
Glaube © KNA

Heimliche Pristerweihe im KZ Dachau Vor 75 Jahren starb der Selige Karl Leisner

"Segne auch, Höchster, meine Feinde!", so lautet der letzte Tagebucheintrag von Karl Leisner am 25. Juli 1945. Gut zwei Wochen später stirbt er, geschwächt vom...

12.08.2020

Buchtipp der Woche

von Melina Kern

„Gefährlich verführerisch.“

Holly Black

Elfenkrone

Eine Krone. Ein gefährlicher Prinz. Ein furchtloses Mädchen. Der erste Band von einer Trilogie. (Ab 14 Jahren)

10,00€

v.l.n.r. Sr. M. Barbara März, Sr. M. Elisabeth Schemmerer, Generaloberin Sr. M. Gabriele Konrad, Sr. M. Johanna Süß
Vor Ort © Franziskanerinnen von Schönbrunn

Wahlkapitel Neue Generaloberin für die Schönbrunner Franziskanerinnen

Schwester Maria Gabriele Konrad steht nun den Schönbrunner Franziskanerinnen vor. Mit ihr wurde auch die Generalleitung neu gewählt.

10.08.2020

Zwei Mädchen mit Rucksäcken
Aktuelles © Antonioguillem - stock.adobe.com Antonioguillem -

Jungen Menschen helfen Salesianer: Schulfahrten wieder erlauben

Mehrtägige Schul-und Klassenfahrten sollen in Bayern wieder erlaubt sein. Das fordert die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos. Diese seien eine Möglichkeit für junge Menschen die Corona-Krise aufzuarbeiten.

13.08.2020

Diakon Bernhard Stürber
Glaube © SMB/Tiefenbacher

Erklärvideo Fragen und Antworten zum Kreuzzeichen

Woher kommt eigentlich die Geste des Kreuzzeichens? Wann bekreuzigen wir uns und warum? Diakon Bernhard Stürber, Domzeremoniar am Münchner Liebfrauendom, weiß die Antworten.

07.08.2020


Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren